Klein-Stoßdämpfer

Kleine Bremser

Um die großen Bremser muss sich keiner sorgen, von denen gibt es in der Politik genug. So hat sich Stoßdämpferspezialist ACE den kleinen Bremsern zugewandt und selbsteinstellende Klein-Stoßdämpfer entwickelt. Mit ihren kompakten Abmessungen, den dennoch erstaunlichen Dämpfungswerten von 3,5 Newtonmetern pro Hub und dem M8 Gewinde sind die Kleinen prädestiniert für den Einsatz in Pneumatikzylindern, wie sie in Schwenkeinheiten, Kompaktschlitten oder Linearantrieben zum Einsatz kommen.

Dank ihrer verschleißarmen Dehnmembran, die sich bei den größeren Baureihen bestens bewährt hat, können die Kleindämpfer dabei direkt im Druckraum der Pneumatikzylinder verbaut werden. Die hermetisch dichte Membrantechnik ermöglicht daher besonders kleine, leichte und zuverlässige Gesamtkonstruktionen.mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spannmittel

Spanntechnik für Schwerzerspanung

Ein Hersteller von warmgewalzten Spezialprofilen suchte für die Schwerzerspanung ein Spannmittel, mit dem sich unter anderem die Vibrationen beim Zerspanprozess minimieren lassen. Zudem waren hohe Flexibilität sowie Zuverlässigkeit gefragt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige