Falteinschlagmaschinen

Süße Sachen

werden mit der abgebildeten Anlage flexibel und automatisch verpackt. Sie ist spezialisiert auf die Einzelverpackung von Schokoladeriegeln und die Sammelverpackung in Kartonkuvertetikett. Nahezu jede Art und Form von Kleintafeln, Riegeln und Napolitains lassen sich damit einzeln im Falteinschlag und anschließend in Multipacks oder Sonderpackungen verpacken. Dabei können laut Hersteller unterschiedliche Packformationen und Schachteln erzeugt werden.

Diese Falteinschlagmaschine von Loesch Verpackungstechnik wurde auf der letzten Interpack in Düsseldorf vorgestellt. Sie dient zur Verpackung einzelner Schokoriegel und Täfelchen. Die Artikel lassen sich dabei wahlweise in einen Ganzeinschlag verpacken oder in einen Innen- und einen Außeneinschlag jeweils als Ganzeinschlag oder mit Papierbanderole. Bis zu 450 Artikel werden pro Minute bewältigt. Innerhalb des Formatbereichs können unterschiedliche Artikelgrößen durch einfachen Austausch von wenigen Formatteilen oder kleinen Einstellarbeiten verarbeitet werden.

Die Variante LTM-K der Faltein­schlagma­schine verpackt Schokoladenriegel, -tafeln und ähnliche quaderförmige Produkte in Kartonkuvertetikett. Mit dieser Maschine können sowohl Einzelverpackungen als auch Sammelverpackungen erzeugt werden. Die Maschine im Bild verpackt jeweils fünf Kleintafeln eines namhaften deutschen Herstellers in eine Kartonkuvertetikett-Sammelverpackung. Diese derzeit sehr erfolgreichere Form der Verpackung ermöglicht den Verzehr einzelner Schokoriegel, die in der Einzelverpackung gehalten werden können. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

CNC-R-Bearbeitungsmaschinen

Die Zukunft der Robotik

Aus herkömmlichen Industrierobotern haben Entwickler vom Bodensee präzise Bearbeitungsmaschinen mit acht interpolierenden Achsen gemacht. Die schlüsselfertigen CNC-Roboter und CNC-R-Bearbeitungsmaschinen sind vielfältig einsetzbar.

mehr...

Dressing App

App optimiert Abrichtprozess

Das Abrichten ist einer der wichtigsten Schritte beim Schleifprozess. Ist die Schleifscheibe stumpf, sind ihre Poren zugesetzt, hat sie beim vorangegangenen Prozess Schaden genommen. Ist sie neu, aber noch nicht auf die erforderlichen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Automatisierte Teilefertigung

Automation im XXL-Format

Die Fischer GmbH, ein Werkzeugbauer aus dem sächsischen Geringswalde, hat die Vorteile des Fräs-Bearbeitungszentrums Mikron HPM 1850U von GF Machining Solutions erkannt: Sogar die Grundplatten für die größten Werkzeuge fertigt das Unternehmen...

mehr...