CNC-Maschinen

Geregelte AC-/DC-Antriebe

sind in vielen Bereichen einfach nicht bezahlbar, wozu unter anderem der Prototypen- und Modellbau zählen. In dieser Situation greift man gerne auf Schrittmotoren zurück, jedoch können mit dieser Technik bei Überlastungen Schritte verloren gehen, was natürlich die eigentlich hohe Genauigkeit dieser Antriebe stark beeinträchtigen kann.

Um dies zu verhindern, stattet Pro Ma seine CNC-Maschinen mit einer besonderen Regel-Software, linearen Encodern und einem speziellen Controller-System aus. Die Encoder-Signale werden ausgelesen und im beigefügten PC verarbeitet. Außerdem übernimmt der Rechner auch die Echtzeit-Regelung des Antriebssystems. Das Regelsystem ist naturgemäß exakt auf die luftgelagerten linearen Schrittmotoren abgestimmt.

Die CNC-Maschinen liegen mit Verfahrwegen zwischen 160 und 3.000 Millimetern vor und erreichen Achsgeschwindigkeiten bis zwei Meter pro Sekunde. Alle Positionen werden mit einer Genauigkeit von 0,01 Millimeter angefahren. Durch die Luftlagerung sind die Maschinen natürlich besonders laufruhig und nahezu verschleißfrei.

Eine andere CNC-Maschine mit einem Verfahrweg von 160 × 160 × 240 Millimeter in X, Y und Z lässt sich mit einer rotierenden vierten und fünften Achse ausstatten, nämlich einer Schwenkachse an der Z-Achse, einer Drehachse oder einem Drehtisch auf der X-Achse. Das Antriebsregelkonzept ist wie erwähnt, wobei hier zusätzlich Präzisionsgetriebe mit Untersetzungen bis 1:101 und natürlich ein 5-Achsen-Controller zum simultanen Verfahren aller fünf Achsen eingebaut sind, ergänzt durch eine PCI-Karte. Das Regelsystem unterstützt ein automatisches Nullpunktvermessen der beiden Rotationsachsen. Zum Einlesen von Daten aus CAD/CAM-Programmen ist eine Schnittstelle vorhanden.rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

CNC-Maschine

Bearbeiten von Rohren und Profilen

Speziell für das Bearbeiten von Rohren und Profilen entwickelte Microstep die CNC-Schneidanlagen PipeCut und ProfileCut. Die modularen Systeme können speziell an die Anforderungen des Anwenders angepasst werden.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fräsmaschine

Kompakte Handschrift

Der südhessische Maschinenbauer Datron erhielt für das Produktdesign seiner Fräsmaschine M8 Cube den international anerkannten Produktdesign-Preis iF product design award 2013. Das Design überzeugte durch seine zukunftsweisende und klare...

mehr...

CNC-Maschine

Noch nicht festgelegt

hat sich die CNC-Maschine Modufix hinsichtlich ihres Verwendungszweckes. Das Allroundtalent aus dem Hause Isel Germany dient dem Aufbau von Systemen in den Bereichen Bohren und Fräsen, Bestücken und Montieren und Entgraten und Polieren sowie Löten...

mehr...

CNC-Maschinen

"Produktivster Hersteller weltweit"

Der US-Werkzeugmaschinenhersteller Haas Automation erzielte in 2006 einen Jahresabsatz in Höhe von 12.500 Maschinen und einen Umsatz von 750 Millionen US-Dollar, wie Peter Hall, Managing Director in Europa, SCOPE-Chefredakteur Hajo Stotz...

mehr...