Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Zerspanung> Urlaubsreisen in den Süden

SchichtverbundwerkstoffeWerkzeugkonzepte für prozesssichere Trockenbearbeitung

Schichtverbundwerkstoffe: Werkzeugkonzepte für prozesssichere Trockenbearbeitung

An Werkzeuge, die in der Endmontage von Flugzeugen zum Einsatz kommen, werden unterschiedlichste Anforderungen gestellt. Für die prozesssichere Trockenbearbeitung von Materialkombinationen wie CFK-Aluminium oder verschiedenen Aluminiumlegierungen wurden eigene Werkzeugkonzepte entwickelt.

…mehr

BearbeitungszentrumUrlaubsreisen in den Süden

Norden, Westen oder Osten ermöglicht das neue modulare Bearbeitungszentrum in der 5-achsigen Zerspanungstechnik des Schweizer Unternehmens Starrag Heckert. Mit der Einführung der STC 800 bietet das Unternehmen das Potenzial für die Fertigung komplexer Werkstücke wie Hubwellenlagerblöcke, Zylinderkurbelgehäuse, Zylinderköpfe, Impeller, Blisks, Strukturteile und Schaufeln von Flugzeugen.

sep
sep
sep
sep
Zerspanung: Urlaubsreisen in den Süden

Mit dem kompakten Bearbeitungszentrum können die Werkstücke aus Aluminium, Stahl, Titan, Inconel und anderen schwer zerspanbaren Werkstoffen fünfachsig simultan präzise gefertigt werden. Die STC-Reihe eignet sich darüber hinaus für Fertigungslösungen im Triebwerksbau, im Dampf- und Gasturbinenbau sowie in der allgemeinen Produktionstechnik und im Maschinenbau. Sie erfüllt die Anforderungen an Qualität und Präzision dieser Marktsegmente. Aufgrund ihrer Modularität lässt sie sich an unterschiedlichste technologische Anforderungen anpassen. Ihre Flexibilität garantiert mehr Sicherheit für den Einsatz neuester Technologien sowie kurzfristig wechselnden Anwendungen. Durch die Leistungsfähigkeit und der Fünf-Seiten-Bearbeitung werden der Vorrichtungsaufwand reduziert, und die Durchlaufzeiten verkürzt. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

WerkzeugmaschinenHermle steigert Auftragseingang auf 433,2 Mio. Euro

Der schwäbische Werkzeugmaschinenhersteller Hermle konnte den Auftragseingang im Gesamtjahr 2017 konzernweit um 18,9 Prozent auf 433,2 Mio. Euro steigern.

…mehr
Bearbeitungszentrum in den Produktions-Workflow eingebettet

SondermaschinenbauSSB setzt Spannmittel von Röhm ein

Individuelle Anlagenkonfigurationen erfordern individuelle Spanntechnik. Das Bielefelder Unternehmen SSB-Maschinenbau setzt daher auf Spannmittel aus dem Hause Röhm.

…mehr

Geschäftsjahr 2017Hermle erzielt nach vorläufigen Zahlen leichtes Umsatzplus

Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG konnte ihren Konzernumsatz 2017 nach vorläufigen Berechnungen auf rund 402 Mio. Euro leicht erhöhen (Vj. 394,0 Mio. Euro). Zuwächse erzielte der schwäbische Werkzeugmaschinenhersteller vor allem im Inland, während der Auslandsumsatz weitgehend stabil blieb.

…mehr
Spatenstich am Stammsitz Salach

Spatenstich für neuen Fertigungs- und...Emag erweitert am Stammsitz Salach

Am 5. März erfolgte der erste Spatenstich für den neuen Fertigungs- und Bürotrakt der Emag Gruppe in Salach zusammen mit Verantwortlichen aus dem Unternehmen, der Baufirmen und der Politik.

…mehr
Bearbeitungszentren mit Drehtisch

Bearbeitungszentren mit DrehtischDrei Achsen und ein Drehtisch

Zur Produktion von Sonderwerkzeugen verwendet die Firma Jongen 3-Achs-Bearbeitungszentren in Kombination mit einem 2-Achs-Drehtisch von pL Lehmann. Auf diese Weise ist eine 5-Achs-Bearbeitung möglich, und gleichzeitig bleibt das Unternehmen auch bei der Herstellung anspruchsvollster Werkzeuge flexibel.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung