Automationssystem

Ein Männerspielzeug

ist der Eco-Tower nicht – ganz im Gegenteil, das Automationssystem von Lang macht das Handling von Spannmitteln auch Frauen leicht. Das Speichersystem für die Automation von Werkzeugmaschinen kann mit minimalem elektronischem und mechanischem Aufwand betrieben werden. Ermöglicht wurde diese Lösung durch die Schwerkraft. Die Spannmittel samt Werkstücken werden auf speziellen Trägerplatten mit einem Aufzug nach oben befördert und gleiten durch eine Spirale nach unten, wo sie von einem Handlingsystem in die Werkzeugmaschine eingebracht werden. Auf diese Weise lassen sich, je nach Ausführung, bis zu 125 Trägerplatten einlagern. Eingebracht werden die Spannmittel mit einem Handlingsystem, das wahlweise mit starrem, oder mit 90° Schwenk-Greifer erhältlich ist. Besonderer Wert wurde hierbei darauf gelegt, dass weiterhin ein manuelles Arbeiten mit der Werkzeugmaschine möglich ist. So wird das Handling einfach von Hand zur Seite geschoben und der Stahlrahmen innerhalb von 30 Sekunden mit einem Riffelblech abgedeckt und kann somit als Standfläche für den Maschinenbediener genutzt werden.

Die Partner des Automationssystems sind die pneumatisch angetriebenen Spannmittel von Lang. Zwar sind die Makro-Grip Spanner aufgrund der patentierten Prägetechnik ohnehin schon leicht und kompakt, dennoch muß bedacht werden, daß beim Beladen des Speichers oft ein schwerer Stahl-Rohling zusammen mit einem großem Zentrierspanner bewegt werden muß. Deshalb bietet man den Makro-Grip 125 mm Spanner mit einem Grundkörper aus hochfestem Aluminium und integrierter Trägerplatte (nur 5,6 kg) an. Durch diese Maßnahme können nun auch Frauen in der “Männerdomäne Werkstatt“ hart zugreifen. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fachbericht

Agile Powerzellen

"Als Kuka den Einstieg in die Kleinrobotik bekannt gab und wir den KR Agilus erstmals in Augsburg unter die Lupe nehmen konnten, waren wir von der Performance des Roboters sehr angetan", erklärt Heiko Röhrig, Vertriebsleiter bei EGS...

mehr...

Palettiersysteme

Noch mehr Individualität

verspricht die neue Palettierstation ps10 von Grässlin Automationssysteme. Nach Angaben des Unternehmens ermöglicht diese Trayhandling mit oder ohne Werkstückhandling sowie automatische oder manuelle Zu- oder Abführung der Traystapel.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Digitale Services

Werkzeuge selbst entwickeln

Der Werkzeughersteller Seco Tools stellt auf der AMB seine Serviceleistungen in den Mittelpunkt. Mit My Tools können sich Anwender individuelle Präzisionswerkzeuge passend für ihre jeweiligen Fertigungsanforderungen entwickeln.

mehr...