Angusseinsätze

Das(s) alles passt

wie angegossen, dafür sorgt die Nonnenmann Gruppe. Diese hat sich als wichtiges Thema – mit Potential für technische Weiterentwicklungen – die Angusstechnik vorgenommen, um damit den Kunden aus dem Werkzeug- und Formenbau, sowie den Spritzereien, bessere und effektivere Lösungen innerhalb eines breiten Produktspektrums anbieten zu können:

Mit dem patentierten Schnellwechseleinsatz Fast-In ist es möglich, die Angusseinsätze auf der Maschine von der Formtrennung aus zu wechseln. Der Schnellwechseleinsatz ist ein geteilter Angusseinsatz, bestehend aus einem Sockel, der vom Einsatzboden aus eingesetzt wird. Mit einem dem Bananen-Anguss angepassten Werkzeug ist der runde Angusseinsatz über einen speziellen Verriegelungsmechanismus zu wechseln. Bei Bemusterungen und Kleinserien können damit die Anwender deutliche Zeiteinsparungen erreichen.

In Verbindung mit dem Werkzeugkonzept Iso-We 1 wurde ein Angusseinsatz für die Tunnelanbindung namens Hei-No entwickelt. Durch die spezielle Übergangskontur ergeben sich keine Messerkanten quer zur Fließrichtung und so ist bei Einhaltung des richtigen Angussdurchmessers die Scherrate im Kunststoff minimiert. Die Winterbacher haben sich entschieden, für die Angusseinsätze hochbelastbare Stähle einzusetzen. Diese bestechen bei hohen Härten mit einer hohen Wärmeleitfähigkeit und Zähigkeit. Die Werte der Wärmeleitfähigkeit liegen dabei etwa doppelt so hoch wie bei einem herkömmlichen 1.2343 ESU. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Angießeinsätze

Der Tunnelanguss

bietet sich besonders dann an, wenn Angüsse beim Entformen am Spritzteil abgetrennt und separat ausgestoßen werden sollen und das Spritzgießwerkzeug eine Trennebene aufweist. Tunnel- angüsse eignen sich zudem für Bauteile mit hoher...

mehr...

Angießeinsätze

Bananen gießen

ist aufwendig. Doch für Angüsse, die beim Entformen am Spritzteil abgetrennt und separat ausgestoßen werden sollen, bietet sich bei Spritzgießwerkzeugen mit einer Trennebene oft nur die konstruktive Lösung des Tunnelangusses an - in Fachkreisen auch...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...