Akku-Ersatz für Notebooks

Schweisperlen auf der Stirn

mancher Reisender mit Notebook sieht man, wenn sich der Akku verabschiedet. Manches mühsam erarbeitetes Dokument blieb so auf der Strecke. Macht der Akku schlapp, verkaufen viele Notebook- und Laptop-Hersteller gerne ein Neugerät. Das muss nicht sein.

Diese saarländische Firma bietet eine Alternative: die Anschaffung eines Ersatzakkus. Der auf mobile Computer und Kommunikationstechnik spezialisierte Händler hält Akkus für nicht weniger als 4000 Notebook-Modelle bereit. Da findet sich auch für ältere oder ausgefallene Modelle der passende Akku. ,,Da es sich nicht etwa um Lagerware handelt, sondern um neue, frische Akkus aus der Produktion des renommierten amerikanischen Herstellers Fedco Electronics, ist beste Qualität gesichert – oft noch besser als bei einem Originalakku", betonen die Saarländer.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spannmittel

Spanntechnik für Schwerzerspanung

Ein Hersteller von warmgewalzten Spezialprofilen suchte für die Schwerzerspanung ein Spannmittel, mit dem sich unter anderem die Vibrationen beim Zerspanprozess minimieren lassen. Zudem waren hohe Flexibilität sowie Zuverlässigkeit gefragt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

CNC-R-Bearbeitungsmaschinen

Die Zukunft der Robotik

Aus herkömmlichen Industrierobotern haben Entwickler vom Bodensee präzise Bearbeitungsmaschinen mit acht interpolierenden Achsen gemacht. Die schlüsselfertigen CNC-Roboter und CNC-R-Bearbeitungsmaschinen sind vielfältig einsetzbar.

mehr...

Dressing App

App optimiert Abrichtprozess

Das Abrichten ist einer der wichtigsten Schritte beim Schleifprozess. Ist die Schleifscheibe stumpf, sind ihre Poren zugesetzt, hat sie beim vorangegangenen Prozess Schaden genommen. Ist sie neu, aber noch nicht auf die erforderlichen...

mehr...