Schweißroboter

Eine dauerhafte Verbindung

schaffen die Schweißroboter Motoman EA1400N und EA1900N. Sie wurden speziell für die Anforderungen im Schutzgasschweißen entwickelt. Die Roboter sind mit einem integrierten Schlauchpaket durch den Oberarm und die Kopfachsen ausgestattet.

Damit wird nicht nur eine bessere Zugänglichkeit in den Vorrichtungen ermöglicht, sondern auch die Haltbarkeit der Schlauchpakete verlängert. Die Peitschwirkung der konventionellen Schlauchpakete wurde vollständig eliminiert. Zusätzlich kann die Roboterdichte in den Fertigungszellen erheblich gesteigert werden. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Open Integrated Factory

IT meets Werkhalle

Fast alle Fabriken sind heute mehr oder weniger automatisiert. Maschinen beziehungsweise Roboter senken Produktionskosten. Doch was bedeutet die integrierte Fabrik? Es geht um die Verbindung von IT und Werkshalle und letztlich die Integration aller...

mehr...