Kompressoren

Zuwachs erhalten

hat die Familie der Aerzener Maschinenfabrik: Delta Blower Generation 5 heißen die neuen Gebläseaggregate. Die Baureihe stand bisher mit 9 Maschinengrößen für Überdruckanwendungen bis 1.000 mbar in den Nennweiten DN 80 bis DN 200 und Ansaugvolumenströme von ca. 60 m³/h bis 3.600 m³/h zur Verfügung. Mit der Maschinentype GM 3S-G5 in der Nennweite DN 50 wurden die Aggregate im unteren Volumenstrombereich erweitert. Hiermit werden Ansaugvolumina von 30 m³/h bis 250 m³/h bei max. Überdrücken bis zu 900 mbar abgedeckt. Als Motorleistungen können 3 kW, 5,5 kW oder max. 7,5 kW installiert werden. Für die speziellen Anforderungen in der saugpneumatischen Förderung von Schüttgütern wurden zudem die neuen Gebläseaggregate Delta Blower Generation 5 als Unterdruckausführung mit Drücken bis zu minus 500 mbar entwickelt. Die Unterdruck-Baureihe umfasst dabei insgesamt 10 Gebläsebaugrößen mit Ansaugvolumenströmen von 30 m³/h bis 3.600 m³/h in den Nennweiten DN 50 bis DN 200.

Gegenüber der bewährten Technik konnten die Maschinengeräusch-Schallpegel der neuen Unterdruckausführung deutlich gesenkt werden, im Schnitt um ca. 6 - 8 dB(A), im Einzelfall sogar noch darüber. Dafür wurde erstmals ein integrierter Schalldämpfer (DN 80, DN 100, DN 125) entwickelt. Das Gesamt-Maschinengeräusch inkl. Ausblasgeräusch bei freiem Ausblasen kann somit auf unter 80 dB (A) gesenkt werden. Die Bedienung der Aggregate erfolgt von der Frontseite. Alle Komponenten, die eine Wartung benötigen sind leicht zugänglich, sowohl von der Bedien- als auch von der Rückseite. Der herausragende Vorteil ist jedoch das neue Ölsystem. Dies ermöglicht eine Kontrolle des Ölstands bei laufender Maschine von außen. Notwendige Abschaltungen der Maschinen und damit Prozess- bzw. Produktionsunterbrechungen gehören damit der Vergangenheit an. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Druckluft-Systeme

Individuelle Druckluftlösungen

Boge liefert Druckluft-Systemlösungen im Anlagenbau. In Containern oder auf Grundrahmenanlagen kombiniert das Unternehmen Kompressoren, Trockner und Filter oder stellt ganze Druckluftlinien je nach Kundenwunsch zusammen.

mehr...

Kompressoren

Atlas Copco: optimierte Wärmerückgewinnung

In seine neue Kompressorstation hat der Metallbe- und -verarbeiter Prevent TWB in Hagen gleich eine Wärmerückgewinnung eingebaut. Fünf öleingespritzte Schraubenkompressoren von Atlas Copco liefern zuverlässig Druckluft, heizen Produktionshalle und...

mehr...

Kompressoren

Boge sorgt für ölfreie Druckluft

Für die Steuerung automatisierter Melkprozesse im unreinen Stall ist die zuverlässige Versorgung mit reiner Druckluft ein absolutes Muss. Deshalb setzt die Firma Herwig Taute auf die Expertise von Boge Kompressoren.

mehr...
Anzeige
Anzeige