Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Zerspanung> Die Produktivität steigern

WerkzeugaufnahmenProzesssicheres Zerspanen rund um die Uhr

Prozesssicheres Zerspanen

Schweiger Formenbau produziert am Standort Deutschland hochpräzise Spritzgießformen zu marktfähigen Kosten. Damit er die erforderliche hohe Prozesssicherheit erreicht, geht der Großformenbauer keine Kompromisse ein und verlässt sich bei der Werkzeugspannung auf Werkzeugaufnahmen, Schrumpf-, Wucht- und Werkzeugvoreinstelltechnik des Systemanbieters Haimer.

…mehr

CAM-LösungDie Produktivität steigern

helfen durchgängige Fertigungsprozesse vom Auftrag bis zum fertigen Produkt. Die Lösungen von Coscom decken CAM/Simulation, MDE/BDE, DNC, Feinplanung, Fertigungs-Daten-Management und Werkzeugverwaltung ab und bilden so eine komplette Prozesskette.

sep
sep
sep
sep
Zerspanung: Die Produktivität steigern

So können Synergie-Effekte erkannt, bestehende Kapazitäten ausgelastet und neue Produktionspotentiale erschlossen werden. Ein wichtiges Modul der Lösungskette, das auch Stand-Alone einsetzbar ist und Rationalisierungspotenziale ausschöpft, ist die CAM-Lösung Proficam 2007. Es ermöglicht volle 2D/3D-CAD - Durchgängigkeit bis hin zur 3D- Maschinenraumsimulation. Neue Berechnungstechnologien im Bereich der Werkzeugbahngenerierung bringen den Anwender schneller zum optimalen NC-Programm.Gleichgültig, welche Zeichnungsinformationen (Papierzeichnung, 2D-CAD-Informationen oder 3D-Modelle) zur Programmierung zur Verfügung stehen, eine Maschinenraumsimulation mit Materialabtrag und Kollisionsprüfung kann mit Proficam 2007 immer durchgeführt werden.Coscom ist das führende Software-Systemhaus für die Prozessoptimierung in der Produktionsindustrie. Als weltweit einziges Unternehmen entwickelt und realisiert es die gesamte Prozesskette von der Konstruktion bis in die Fertigung. So ermöglichen die Software-Lösungen eine schnittstellenfreie Kommunikation mit höchster Ausfallsicherheit . Das Unternehmen bietet den Anwendern eine durchgängige Produktpalette vom zentralen Fertigungs-Daten-Management über CAD/CAM-Simulation, Werkzeugverwaltung, DNC-Netzwerken, bis hin zu MDE/BDE Feinplanungs-Systemen mit Standard-Schnittstellen zu ERP/PPS- und Personalsystemen.hs

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Flexible Fertigung

ERP-SoftwareTechnische Systeme gut geregelt

Flexible und aufeinander abgestimmte Prozesse sind das A und O für effiziente Produktion in der Metallindustrie. Um wettbewerbsfähig zu sein, müssen Unternehmen kurzfristig auf Kundenanfragen mit hochwertigen Produkten reagieren können.

…mehr
CAD/CAM/ERP: Von der Berechnung zum Fertigungsmanagement

CAD/CAM/ERPVon der Berechnung zum Fertigungsmanagement

Lantek, ein internationaler Anbieter von integrierten CAD-/CAM-/ERP-Lösungen, präsentierte auf der Messe Euroblech neue Versionen seiner Software für die Metallindustrie. Diese bieten unter anderem neue Funktionalitäten für Blechabwicklung, Restplattenmanagement, Echtzeit-Kostenüberblick und die flexible Steuerung aller Prozesse in Betrieben. Im Mittelpunkt steht das Konzept „Lantek Factory“, welches ein softwaregesteuertes Unternehmen der Blechverarbeitung beschreibt, das sämtliche Abläufe in Lantek-Lösungen abbildet und mit ihnen steuert. Blechverarbeitungsmaschinen verschiedener Hersteller sind in einer Software-Oberfläche integriert.

…mehr
CAM: Zerspanungsprojekte schneller abwickeln

CAMZerspanungsprojekte schneller abwickeln

Autodesk stellt CAM 360 vor, die branchenweit erste Cloud-basierte Lösung fürs CAM mit fast unbegrenzter Rechenleistung.

…mehr
Fräsdrehen: Neue Strategie Tangentialfräsen

FräsdrehenNeue Strategie Tangentialfräsen

Die Zerspanung durch intelligente Bearbeitungsstrategien macht Hyper Mill 2013 effizienter. Speziell für den Einsatz von Schneidplatten aus Keramik beim Fräsdrehen, hat Open Mind neue Zustellstrategien entwickelt.

…mehr
CAM-System: Formenvielfalt am PC

CAM-SystemFormenvielfalt am PC

Kaum noch ein Teil wird heutzutage mit nur einer Bearbeitungsart hergestellt. Davon kann Stammberger Werkzeugbau ein Lied singen. Die Teilehersteller in Bad Rodach nutzen in der CAM-Lösung Hypermill von Open Mind bevorzugt die Zyklen Konturfräsen, Profilschlichten, 5-Achs-Restmaterialbearbeitung, 5-Achs-Bohren sowie die automatische Rohteilnachführung.…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung