Portalfräsmaschinen

Andreas Podiebrad erweitert Geschäftsführung bei F. Zimmermann

Die F. Zimmermann GmbH im schwäbischen Neuhausen bei Stuttgart hat einen neuen Geschäftsführer. Andreas Podiebrad verstärkt seit 15. Juni 2015 das Führungsteam des weltweit tätigen Hightech-Anbieters für Portalfräsmaschinen. Der 48-Jährige übernimmt zugleich die Position des Vertriebsleiters.

Andreas Podiebrad ist neuer Geschäftsführer bei F. Zimmermann sowie Vertriebsleiter. Bild: F. Zimmermann GmbH

Podiebrad, der mehr als 22 Jahre Erfahrung im Werkzeugmaschinenbau mitbringt, verantwortet somit sämtliche Aktivitäten im Vertrieb und Marketing bei F. Zimmermann. „Wir wollen im Zuge der anhaltenden Internationalisierung und der Ausweitung unseres Portfolios weiterhin nachhaltig wachsen“, erklärt Rudolf Gänzle, Vorsitzender der Geschäftsführung und alleiniger Gesellschafter des Unternehmens. „Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Technischer Leiter und insbesondere als Geschäftsführer eines führenden Herstellers von Hochgeschwindigkeits-Mehrachsen-Bearbeitungszentren ist Andreas Podiebrad für uns die perfekte Besetzung.“

Neben dem neuen Vertriebsleiter setzt sich die Geschäftsführung nun wie folgt zusammen: Rudolf Gänzle verantwortet Strategie, Finanzen und Controlling, Personal und Materialwirtschaft – Hartmut Kälberer Konstruktion und Entwicklung, Produktion, Montage und den After-Sales-Service. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Weltneuheit

Closed-Loop für Stirnräder

Bei der Hausmesse im November stand im Klingelnberg Werk Ettlingen Oberweier die neueste Innovation im Fokus: eine Höfler Stirnrad-Maschine direkt vernetzt mit einem Klingelnberg Präzisionsmesszentrum.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Roboter

In die Einzelteile zerlegt

Das Roboter-Bearbeitungszentrum der Wieland Anlagentechnik vereint die Flexibilität eines Roboters mit der Präzision eines Bearbeitungszentrums. Die Kuka-MX-Automation-Schnittstelle zur Sinumerik 840D-Steuerung mit Run MyRobot ermöglicht bei hoher...

mehr...