VDMA-Vorstand

Mara Hofacker,

Peter Tausend neuer Vorstand der VDMA-Fachabteilung Spannzeuge

Peter Tausend, Geschäftsführer des Mapal-Kompetenzzentrums Spannfutter, wurde zum 1. Vorstand der Fachabteilung Spannzeuge des VDMA im Bereich der Präzisionswerkzeuge gewählt.

Peter Tausend, Geschäftsführer des Mapal-Kompetenzzentrums Spannfutter, ist neuer Vorsitzender der Fachabteilung Spannzeuge beim VDMA Präzisionswerkzeuge. © Mapal

Die Wahl, die alle vier Jahre ansteht, fand anlässlich der Vorstandssitzung des VDMA Präzisionswerkzeuge am Tegernsee statt. Bereits seit 15 Jahren ist Peter Tausend im VDMA aktiv, seit 13 Jahren als 2. Vorsitzender der Fachabteilung Spannzeuge. Mit der Übernahme des 1. Vorsitzes folgt Tausend auf Hans-Joachim Molka, der für das Amt nicht weiter zur Verfügung stand.

Zum neuen 2. Vorstand der Fachabteilung Spannzeuge wurde Philipp Ehrhardt von Römheld bestimmt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spanntechnik

Digitale Zwillinge von Werkzeughaltern

Schunk stellt die Daten seiner standardisierten Präzisionswerkzeughalter der Baureihen Tendo Hydro-Dehnspannfutter, Tribos Polygonspanntechnik und Sino Dehnspannfutter kostenlos als digitale Zwillinge im standardisierten Format auf Basis der DIN...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Drehtechnik

Bearbeitung von Miniaturbauteilen

Hahn+Kolb bietet für die Dreh-Bearbeitung komplexer kleinster Bauteile das Miniaturausdrehprogramm Atorn mit ISO-Wendeschneidplatten an. Die Serie umfasst Bohrstangen und Halter aus Stahl und Vollhartmetall für Ausdrehtiefen von jeweils bis zu 3×D...

mehr...