Katalog

App un QR-Codes ergänzen Printversion

Der gedruckte Katalog der Hoffmann Group hat lange Tradition und wird von Kunden nach wie vor sehr geschätzt - vor allem wenn diese in Werkstätten arbeiten und keinen ständigen Zugriff auf einen PC und das Internet haben. "Aus diesem Grund setzen wir auch weiterhin auf die Präsentation unserer Produkte in Printform", so Bert Bleicher, geschäftsführender Gesellschafter der Hoffmann Group und Sprecher der Hoffmann Holding. Seit dem 1. August ist der neue Produktkatalog der Hoffmann Group erhältlich, der in seiner 43. Ausgabe mehr als 5.900 neue Positionen listet. Alleine für die Bereiche Zerspanung und Spanntechnik umfasst das Angebot 3.900 Artikel. Insgesamt bietet das Unternehmen inklusive der eigenen Premium-Marke Garant mehr als 55.000 Qualitätswerkzeuge weltweit führender Hersteller. "Die neuen QR-Codes und die Hoffmann App ergänzen den Katalog optimal - sie verknüpfen die Welt der gedruckten Seiten mit unserem Online-Angebot und den vielen dort verfügbaren Zusatzinformationen", erklärt Bleicher weiter. Über die Kamerafunktion eines Smartphones können Nutzer die QR-Codes im Katalog oder genauso auch die EAN-Codes auf Werkzeugverpackungen einscannen. Der Code führt den Anwender zu entsprechenden Produktinformationen und einer Schnellbestellmöglichkeit im Internet. So ermöglicht die App Kunden zum Beispiel die mobile Bestellung von Werkzeugen während eines Montageeinsatzes bequem von unterwegs. Da sie auf Informationen online zurückgreift, stellt die App außerdem zuverlässig immer nur die aktuellsten Inhalte zur Verfügung.

Anzeige

Bestehend aus einem Hauptkatalog mit 1.504 und einem Betriebseinrichtungs-Katalog mit 304 Seiten, ist die liebevoll genannte Orange Bibel das umfangreichste Handbuch ihrer Art. Die Gesamtauflage des Betriebseinrichtungs-Katalogs liegt bei 265.000, die des Hauptkatalogs sogar bei 328.000 Stück. Sowohl das Printformat als auch die Hoffmann App sind von Beginn an in 16 Sprachen verfügbar. ee

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Frässysteme

Seco Tools präsentiert neuen Katalog

Gefüllt mit über 1.600 Neu- und Weiterentwicklungen erscheint der frisch gedruckte Komplettkatalog Machining Navigator des schwedischen Werkzeugherstellers Seco Tools mit vielen neuen und bestens bewährten Zerspanungslösungen.

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Handbuch

Laborplastik und Filtration

Im Handbuch THOMAPLAST I präsentiert Reichelt Chemietechnik sowohl ein breites Programm an Laborgeräten für das chemische Laboratorium und das Technikum als auch die wichtigsten Teile der Filtration, wie z.B. Dialysematerialien, Filter und...

mehr...