Heilemann geht

Neue Doppelspitze bei Hahn+Kolb

Zum 1. Dezember 2015 wird die Geschäftsführung der Hahn+Kolb Werkzeuge GmbH, Ludwigsburg, neu besetzt. Der bisherige alleinige Geschäftsführer Gerhard Heilemann verlässt das Unternehmen. Katrin Hummel und Andreas Kräutle bilden die neue Geschäftsführung.

Katrin Hummel, seit 2003 Einkaufsleiterin bei Hahn+Kolb und seit 2006 Mitglied der Geschäftsleitung, verantwortet Einkauf, Logistik und Marketing.

Hummel, seit 2003 Einkaufsleiterin bei Hahn+Kolb und seit 2006 Mitglied der Geschäftsleitung, verantwortet Einkauf, Logistik und Marketing, Kräutle Vertrieb und Finanzen.

Andreas Kräutle ist neuer geschäftsführer bei Hahn+Kolb und darüber hinaus Geschäftsbereichsleiter Werkzeuge in der Würth-Gruppe.

Kräutle ist darüber hinaus Geschäftsbereichsleiter Werkzeuge in der Würth-Gruppe. Die Würth-Gruppe dankt Gerhard Heilemann für sein engagiertes und erfolgreiches Wirken als Geschäftsführer bei Hahn+Kolb. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zerspanungswerkzeuge

Die Schneidfreudigen

Mit der Umsetzung seiner Vision „Mit World-Class-Manufacturing der beste Partner im Built-to-Print Business“ setzte bei Kostwein Maschinenbau ein intensiver Optimierungsprozess ein, der auch vor der genauen Überprüfung der Partner des Unternehmens...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Frässysteme

Kleiner Eingriff, große Wirkung

Der Präzisionswerkzeughersteller Wunschmann hat einen neuen Trochoidalfräsern mit hohen Schnittwerten auch in schwer zerspanbaren Werkstoffen entwickelt. Das Besondere: Der Fräser nutzt die gesamte Schneide.

mehr...