Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum

Drei und Zwei

Aus Mitteldeutschland kommt ein neues Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum. MAP, vielen bekannt als Hersteller von hochdynamischen, linearmotorgetriebenen Bearbeitungszentren für namhafte Automobilhersteller, ist es mit der neuen MPZ gelungen, eine Werkzeugmaschine zu entwickeln, die sowohl dem Zerspaner von kleinen bis mittleren Serien als auch dem Hersteller von Einzelteilen im Bereich der 5-Seiten-Bearbeitung eine technisch ausgereifte und gute Preis-/Leistungsalternative bietet.

Die konsequent auf Mehrseitenbearbeitung ausgelegte MPZ630 bietet Verfahrwege von 570/965/500 mm (X/Y/Z) und hohe Vorschub- und Eilganggeschwindigkeiten bis 60 m/min bei maximal 1 G Beschleunigung. Drei Achsen im Werkzeug und zwei Achsen im beidseitig gelagerten Dreh-/Schwenktisch ermöglichen eine vom Werkstückgewicht unabhängige hohe Dynamik bei der Bearbeitung komplexer Werkstücke.

Das Highlight ist die kraftvolle Werkzeugspindel mit einer Antriebsleistung von 71 kW (40% ED), einem Drehmoment von 272 Nm (40% ED) und der maximalen Drehzahl von 14.000 min-1. Vom optionalen 2-fach Palettenwechsler bis hin zur Integration in hochflexible Automationssysteme stehen dem Anwender alle Möglichkeiten zur vollautomatischen Produktion zur Verfügung. Auch hier profitiert der Kunde von der jahrelangen Erfahrung, die das Magdeburger Unternehmen als Systemlieferant für automatisierte Fertigungsanlagen in der Automobilindustrie sammeln konnte.

Anzeige

MAP ist ein erfahrener Hersteller von linear angetriebenen Bearbeitungszentren. Seit über 18 Jahren ist Lerinc Werkzeugmaschinen & Automation spezialisiert auf die Beratung, den Verkauf, den Service und die Wartung rund um spanende Hochleistungs-Werkzeugmaschinen, Fertigungseinrichtungen und Automation. Lerinc hat die Alleinvertretung in Deutschland für Toyoda, Mitsui Seiki, MAP, Takisawa, Goodway, Kuraki, O-M und PAL-TEC, sowie für die Reiden Technik AG für die PLZ-Gebiete 2-6. ee

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schwerzerspanung

Starrköpfig

Als Vertreter der Baureihen für die Volumenzerspanung zeigt Chiron auf der AMB die Mill 1250 und den Aufbau einer Big Mill, beide mit NC-Schwenkkopf. Dieser dient als vierte, um ±110° schwenkbare Achse und bietet wie die Starrkopfmaschine bis zu...

mehr...

Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum

Echt heavy

Mit dem 30.000 Kilogramm schweren 5-Achs-Bearbeitungszentrum VTM-1200 YB stellt Okuma das erste überarbeitete Model der bewährten VTM-Baureihe vor. Bei einem Drehdurchmesser von 1.200 Millimeter können Werkstücke bis zu einem Gewicht von 3.

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...