Werkzeugmaschinen

Präzise Bearbeitung auf 5-Achs-Bearbeitungszentrum

Wie aus fehlender beruflicher Perspektive und dem Zutrauen in die nachfolgende Generation ein erfolgreiches Formen- und Werkzeugbau-Unternehmen entstehen kann, zeigt Swen Emde, Geschäftsführer von Recyclinghof-Diemelsee Emde. Nach der Gründung 2016 investierte er direkt in ein 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit der Zuversicht, dass er damit präzise und effizient Werkzeuge und Maschinenteile bearbeiten kann, ohne Ausfälle zu riskieren. 

Zerspanung

Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Werkzeugmaschinen

    Präzise Bearbeitung auf 5-Achs-Bearbeitungszentrum

  2. Zerspanwerkzeuge

    Durchstarten im Werkzeug- und Formenbau

  3. Editorial Werkzeug- und Formenbau

    Strategisch handeln

  4. Werkzeug-, Modell- und Formenbau

    Marktübersicht für strategische Entscheidungen

  5. Post-Processing der additiven Fertigung

    Werkzeuge für die Nachbearbeitung

Tieflochbohrer

Zwei Monate mehr Maschinenkapazität

Neben Leichtbaumaterialien wie Aluminium übernehmen Kunststoffteile immer mehr Funktionen in Fahrzeugen, Maschinen und Elektrogeräten. Gleichzeitig werden ihre Formen immer komplizierter. Auch werden die Produktionszyklen immer kürzer, während die Zahl der spritzgegossenen Teile pro Werkzeug steigt. Für Formenbauer ergeben sich dadurch neue Anforderungen an Konstruktion, Entwicklung und Produktion. 

mehr...
Anzeige
3000 Einträge
Seite [1 von 300]
Weiter zu Seite