Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Werkzeuge + Betriebsmittel> Eine preisgünstige Einsteigerserie

Beschaffung und WiederbeschaffungZügiges Teile-Management

Teile-Management

Der Werkzeug-Dienstleister und Systemlieferant Hahn+Kolb implementiert gemeinsam mit der Schwestergesellschaft Würth Industrie Service die vollständige MRO-Versorgung für Bombardier Transportation am Standort Siegen.

…mehr

Werkstatt-StahlmöbelEine preisgünstige Einsteigerserie

ist das neue Stahlmöbel-Programm Easy von Kind. Es besteht aus vielseitig nutzbaren Schubladenschränken, Material- und Werkstattschränken sowie Fächer- und PC-Schränken.

sep
sep
sep
sep
Werkstatt-Stahlmöbel: Eine preisgünstige  Einsteigerserie

Der Schubladenschrank bietet sieben Schubladen mit Vollauszug mit jeweils 50 Kilogramm Belastbarkeit. Die obere Schublade mit 90 Millimeter eignet sich zur Aufbewahrung von Kleinstteilen, die mittlere für mittelgroße Werkzeuge und die unterste Schublade (Höhe von 210 mm) hat Platz für die Lagerung größerer Utensilien. Der Schrank verfügt über einen Zentralverschluss mit Auszugssperre. Zur Einrichtung werden Schlitzleisten, Fachschienen und Fachteiler angeboten. Der Schubladenschrank ist bereits ab 379,- Euro erhältlich. Der Flügeltürschrank der Serie Easy eignet sich als Material- oder Werkstattschrank. Der 890 Millimeter breite Schrank ist in den Höhen 1020 Millimeter und 1950 Millimeter und in den Tiefen 415 Millimeter und 545 Millimeter lieferbar. Die verstärkten Stahlflügeltüren sind mit 3-Riegel-Verschluss und ergonomischem Drehgriff ausgestattet. Die Türlagerung befindet sich in Drehbolzen mit einem Öffnungswinkel von 125°. Der Schrank hat eine Gesamtbelastbarkeit bis zu 500 Kilogramm. Die verzinkten Fachböden sind im 30-Millimeter-Rasterabstand höhenverstellbar und mit jeweils 65 Kilogramm belastbar. Der Thekenschrank ist ab 155,- Euro, der Hochschrank ab 169,- Euro erhältlich.

Anzeige

Der PC-Schrank Easy (429,- Euro) verfügt über zwei verzinkte Einlegeböden, die im 30-Millimeter-Höhenraster verstellbar sind. Die verstärkte Flügeltür hat ein 390 x 400 Millimeter großes Sichtfenster aus Plexiglas für den Blick auf Monitore mit einer Diagonale bis 21 Zoll sowie eine hochklappbare, verschließbare Tastaturablage mit Mousepad. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Spannkopfbox: Gut aufbewahrt

SpannkopfboxGut aufbewahrt

Damit Spannköpfe lange „in Form“ bleiben, hat Hainbuch die Hainbox entwickelt. Je sicherer die Spannkopfspannung, desto erfolgreicher die Werkstückbearbeitung. Sie ist ein cleveres, anpassungsfähiges Aufbewahrungssystem für eine fachgerechte Lagerung.

…mehr
Ladungssicherung: Rutschende Ladung

LadungssicherungRutschende Ladung

beeinträchtigt das Fahrverhalten des Fahrzeuges ebenso wie die Aufmerksamkeit des Fahrers. Bott, der Spezialist für Fahrzeugeinrichtungen, hat mit der neuen Vario Generation vor allem zeitsparende Lösungen zum Thema Ladungssicherung entwickelt.

…mehr
Große Werkbank: Mobile Größe

Große WerkbankMobile Größe

Ausreichend Arbeitsfläche und viel Platz fürs Werkzeug – welcher Monteur und Werker wünscht sich das nicht? Mit seiner neuen großen Werkbank setzt Gedore hier einmal mehr einen Maßstab. Die mobile Einheit überzeugt mit hoher Stabilität, viel Stauraum und einer automatisch versenkbaren Rückwand.
…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Otto Kind: Punktgenau für komplexe Montagearbeiten

Otto KindPunktgenau für komplexe Montagearbeiten

Bei Otto Kinds Motek-Auftritt steht das neue Arbeitsplatzsystem "multi4motion" im Mittelpunkt. Es wurde speziell für komplexe Montagearbeiten entwickelt.

…mehr
Trackingsystem: Alles fließt

TrackingsystemAlles fließt

mit Assy-Control, einem neuen Ultraschall basierten 3D-Tracking-System von Otto Kind für das Optimieren von Abläufen und zur Qualitätssicherung in manuellen und halbautomatischen Montageprozessen. Erstmals auf der Motek 2008 in Augeschein zu nehmen, schafft das System bei überschaubaren Investitionen, Kostenersparnis durch integrierte Prüfprozesse, kürzere Fertigungszeiten und Verbesserung der Ergonomie in den Abläufen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung