Werkstoffe

Abrasivbürsten

Über die Kante und in die Nut

Das Entgraten gehört zu den wichtigsten Einsatzgebieten der Abrasivbürsten von Kullen-Koti. Auf der diesjährigen Deburring Expo in Karlsruhe veranschaulicht der Hersteller, wie vielfältig die Anwendungen in diesem Bereich der Fertigungs- und Oberflächentechnik heute sind.

mehr...

Additive Fertigung

csi: 3D-Druck erfordert neue Denkansätze

Additive Fertigung hat zahlreiche Vorteile. Doch welche Verfahren werden das Rennen machen, in welchem Umfang wird die additive Fertigung zum Einsatz kommen, und wie lassen sich deren Vorteile am besten nutzen? csi stellt sich diese Fragen schon seit Jahren und hat inzwischen einige Antworten parat.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Reduziertes Gewicht

Hilfsrahmen aus Carbonfaser

Um das Gewicht von Fahrzeugen zu reduzieren – und damit einen geringeren Schadstoffausstoß und eine höhere Kraftstoffeffizienz zu erreichen –, hat Magna gemeinsam mit der Ford Motor Company einen Hilfsrahmen aus einem Carbonfaser-Verbundwerkstoff entwickelt, dessen Gewicht im Vergleich zu einem entsprechenden Teil aus gestanztem Stahl um 34 Prozent geringer ist.

mehr...

Rotationstauchlackierung

Transporter auf Tauchstation

Bis zu acht Meter lange Karosserien, die in der Lackiererei durch ein Tauchbad rotieren – das hat es bislang noch nicht gegeben. Zum ersten Mal wird das Rotationstauchverfahren Ecopaint RoDip für Fahrzeuge dieser Größenordnung jetzt in der Praxis eingesetzt.

mehr...
784 Einträge
Seite [5 von 79]
Weiter zu Seite