Zerstäuber

Mit Schnellwechsel-Adapter

Auf der Hannover Messe zeigt Walther Pilot neue Automatik-Zerstäuber in Kompaktbauweise, die für alle Anwendungen im Nasslack- und Klebstoffbereich einsetzbar ist. Bei der Baureihe Pilot WA 900 handelt es sich um ein Baukastensystem, das laut Hersteller sämtliche in der Lackierpraxis erforderlichen Kombinationsmöglichkeiten zulässt. Für die beiden Basismodelle – eines mit Innensteuerung, das zweite für die externe Einstellung der Spritzparameter – wurden zwei Schnellwechsel-Adapterplatten entwickelt, die für beide Modelle passend sind. Der Anwender hat die Wahl zwischen einer Standard-Adapterplatte (Aluminium-vernickelt) und einer flachen Adapterplatte aus Edelstahl. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Farbkennzeichnung

Ein Punkt genügt

Wenn Bauteile beim Verlassen der Fertigungslinie die Qualitätsprüfung durchlaufen, ist üblicherweise eine Kennzeichnung erforderlich, die aussagt, ob die Freigabe erteilt ist oder nicht. Für viele Materialflüsse ist das unverzichtbar.

mehr...

Automatik-Zubehör

Extreme Spritzparameter

Von Walther Pilot gibt es Automatikzerstäuber in Kompaktbauweise für den Nasslack- und Klebstoffbereich. Bei der Baureihe Pilot WA 900 handelt es sich um ein Baukastensystem, das alle in der Lackierpraxis erforderlichen Kombinationen zulässt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tribo-Polymer

Jetzt auch in Schwarz erhältlich

Speziel für die Lagerung von Schwenk- und Rotationsanwendungen bietet Igus das schmiermittelfreie und schmutzunempfindliche Tribo-Polymer iglidur J3 an. Um auch den Designanforderungen der Anwender zu entsprechen, ist der Kunststoff nun als schwarze...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Metalldruckguss

Druckguss aus Messinglegierungen

Das Druckgießen von Kupfer- und Messingwerkstoffen fristet eher ein Nischendasein. Zu Unrecht, wie Anwendungsbeispiele unter anderem im Automobilbau zeigen. Allerdings gibt es im Konstruktionsprozess und auch bei der Wahl der Legierung einiges zu...

mehr...