Werkstoffe

Werkstoffinformationen in Teamcenter

Das Integrationsmodul MI-Enterprise Connect for Teamcenter ermöglicht es Unternehmen, aus ihrer Granta-MI-Implementierung Übersichtskataloge von Werkstoffen zu definieren, mit der PDM-Software Teamcenter automatische Synchronisierungen dieser Daten durchzuführen und dabei die formelle Revisionskontrolle zu behalten.

Definition eines Materialkataloges in der neuen Integrationsoption MI-Enterprise Connect für Teamcenter.

Das ‘Teamcenter Integrated Material Management‘ erlaubt die Zuweisung für Produktentwürfe. Hierbei profitiert der Anwender vor allem vom Kontext der PLM-Produktstruktur. Dieser Ansatz eignet sich insbesondere für die Entwicklung und Pflege freigegebener oder bevorzugter Materiallisten, die von den Werkstoff- oder Rohstoffteams erstellt wurden.

Darüber hinaus hat der Anbieter die Version 4.1 der eingebundenen Anwendung MI-Materials Gateway veröffentlicht, die Endanwendern direkten Zugriff auf Werkstoffdaten innerhalb vieler CAD-, CAE- und PLM-Softwaresysteme ermöglicht und so schnelle Produktanalysen und bessere CAE-Simulationen unterstützt. Diese Version verfügt unter anderem über eine schnellere Datenbank-Suchfunktion. Die Vorteile für CAE-Anwender umfassen einen besseren Umgang mit Parametern, wie Temperatur oder Dehnungsraten. Eine Vorschau auf Eingabewerte von Materialkarten ist möglich, bevor diese in die Simulationsanwendung importiert werden. So entsteht ein intuitiver und vollständiger Arbeitsablauf, der über einen konsistenten und vollständig rückverfolgbaren Datenzugriff unterstützt wird. -mc-

Anzeige

Granta Design, München, Tel. 089/921315230, http://www.grantadesign.com

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Werkstoffdatenbank

Werkstoffdaten besser verwalten

Unter Mitwirkung von Granta Design wurde das Automotive Material Intelligence Consortium (AutoMatIC) gebildet, das Hersteller und Zulieferer aus dem Automobil- und Nutzfahrzeugbereich zusammenbringen soll. Ziel des Automobil-Konsortiums ist es,...

mehr...