Gefahrstoff-Management

Eine integrierte Lösung

für das Management von Gefahrstoffen und Gefahrgütern in der chemischen Industrie realisieren der Geilenkirchener ERP-Softwareanbieter CSB-System, und der Sicherheitsdaten-Spezialist Qualisys, Langenfeld. Ziel des Projekts ist es, ein verbessertes Datenmanagement für Hersteller und Importeure von Gefahrstoffen zu erreichen, und zwar durch die Kombination von integrierter ERP-Branchensoftware, standardisierten Leistungen und individuellem Datenservice.

Softwareanbieter CSB-System bietet ERP-Branchensoftware speziell für die Bedingungen der Chemieindustrie. Dabei steht dem Anwender in einem integrierten System eine leistungsfähige Lösung für das gesamte Gefahrstoff- und Gefahrgutmanagement sowie für Umwelt-Informationssysteme zur Verfügung. Das bringt Vorteile im Umgang mit allen bei der Herstellung, Lagerung und Distribution gefährlicher Güter verbundenen Prozessen. Dabei kann das System als Einzelplatzanwendung, in Netzwerken, im Intranet oder Internet eingesetzt werden.

Das Unternehmen Qualisys hingegen, seit 1993 im Bereich Sicherheitsdatenservice aktiv, möchte sich mit dieser Kooperation weiter als Systemanbieter für die Integration von Sicherheitsdaten in IT-Umgebungen empfehlen. Dazu Geschäftsführer Ingo Henckels: „Die Partnerschaft mit CSB-System ermöglicht es den Anwendern, individuelle Spitzenqualität im Gefahrstoffbereich voll integriert in ein innovatives ERP-System zu erhalten.“ ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige