Biegsame Welle

Zum alten Eisen

gehört sie eindeutig nicht, die biegsame Welle - und ihr Hersteller Haspa blickt optimistisch in die Zukunft: Die biegsame Welle als Kraftübertragungselemt ist zwar für einige Fachleute inzwischen kaum mehr ein Begriff. Aber das Unternehmen ist es nicht müde, ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zu erklären und auch zu demonstrieren.

Unter dem Motto „Wo Sie nicht hinkommen – wir biegen Sie hin“ entwickelt, produziert und verkauft das Unternehmen mit Sitz im Baden-Württembergischen Ittlingen biegsame Wellen aller Größen und Anwendungen. Kundenspezifische Einzel- und Sonderlösungen sind ein wichtiger Bestandteil der Firmenpolitik.

Neben den Kraftübertragungs- und sogenannten Verstellwellen gibt es auch noch den Bereich der Biegsamen Wellen, die für die Oberflächenbearbeitung eingesetzt werden. D.h. zum Schleifen, Polieren, Entgraten etc. Gerade im Edelstahlbereich ist die biegsame Welle in „aller Munde“. Die ebenfalls von der Firma Haspa hergestellten stufenlos regelbaren Antriebseinheiten (0,3 – 4,0kW) lassen den Einsatz unterschiedlichster Werkzeuge und Schleifmittel zu, die dem Kunden das spezifische Schleifproblem lösen.

Die Firma Haspa ist einer der wenigen Hersteller, der im Bereich der Biegsamen Welle ein komplettes Programm anbietet, das mit allen derzeit bestehenden Systemen kompatibel ist. Seit fast vier Jahrzehnten ist das Unternehmen tätig, dass sich im Laufe der Zeit immer mehr erweitert hat: Oberflächentechnik, Verstellelemente, Spezialspiralen. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rallye Dakar 2017

Top 10 hatten GKN-Komponenten an Bord

Es gibt wohl keine Rallye-Veranstaltung auf der Welt, die gnadenloser zu Mensch und Material ist, als die Dakar Rallye. Tausende Kilometer über unbefestigte Straßen, verschiedene Klimazonen und Sandwüsten decken schonungslos jede Schwäche,...

mehr...

Sicherheitskupplungen

Ermöglicht kleine Einbauräume

Um Maschinenschäden und lange Ausfallzeiten zu vermeiden, sind Sicherheitskupplungen eine Lösung. Nun hat VMA das Sicherheitskupplungskonzept in kleinerem Maßstab neu erdacht. Dabei entstanden drei neue Größen, die kleinere Einbauräume und...

mehr...
Anzeige

Dreh- und Frästeile

Alles lean

Als Systemlieferant für Präzisionsdrehteile, Frästeile und ganze Baugruppen liefert das Unternehmen Josef Rees an Kunden in vielen Branchen. Die Kernkompetenzen dieses modern ausgerüsteten Zulieferers liegen in der Fertigung von Dreh- und Frästeilen...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...

Spannsätze

Variable Kraftpakete

Mit dem KBS 15 für die Verbindung mehrfach abgesetzter Wellen mit Naben und dem KBS 18 bietet der Hersteller KBK Antriebstechnik ab sofort zwei neue kraftschlüssige Welle-Nabe-Verbindungen an.

mehr...

Stahlwellen

Eine Milliarde und mehr

Stahlwellen sind häufig verwendete Maschinenelemente und elementarer Bestandteil von Rundführungen. Misumi fertigt und liefert über 550 Typen davon mit über einer Milliarde Konfigurationsmöglichkeiten.

mehr...