Beschichtungen auf Elastomeren

Schicht schafft Sicherheit

Dichtringen in ABS-Systemen kommen wichtige Aufgaben zu. Es sind hochbeanspruchte und eng tolerierte Elastomerbauteile. In der Vergangenheit kam es gelegentlich zu Ausfällen, die auf Montagefehler oder auf Trockenlauf direkt nach dem Motorstart zurück zu führen waren. Als „Ausweg“ wurden in der Vergangenheit die Dichtringe häufig vor der Montage durch Eintauchen in Bremsflüssigkeit vorkonditioniert.

Einen anderen Weg hat Adelhelm Lubricoat vorgeschlagen und realisiert: Eine flexible Beschichtung der Dichtungen mit einem Gleitlack erübrigt das problematische Vorkonditionieren, sichert die Funktion auch bei Trockenlauf und sorgt bei der Montage für definierte, gleichmäßige Einpresskräfte. Zudem verschmutzen die Montageanlagen nicht mehr und die Durchsatzleistung ist aufgrund der höheren Verfügbarkeit gestiegen.

Mit der Beschichtungslösung ist zunächst das Ziel der erhöhten Produktsicherheit erreicht worden. Aufgrund der günstigeren Montagebedingungen der mehreren Millionen Dichtungen spart das Unternehmen darüber hinaus zwischen 40.000 und 60.000 Euro pro Jahr.

Das ist nur ein Beispiel, wie Beschichtungen Produkteigenschaften so verändern, dass Funktionalitäten nachhaltig verbessert werden. Neben Schutzbeschichtungen verschiedener Art ist das Einstellen definierter Reibbeiwerte auf unterschiedlichen metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen eine der interessantesten Anwendungen. Dabei können auch Ziele verfolgt werden wie das Verringern oder Vermeiden ungewollter Geräuschbildungen oder Verbesserungen der Montageeigenschaften. Und welche Ziele verfolgen Sie?dr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Grüne Stahlproduktion

Stahl soll CO2-neutral werden

Stahl gilt als der „Werkstoff des Lebens“. Ob bei Mobilität, Architektur, Maschinenbau, Möbeln, Schrauben oder Besteck – ein Leben ohne Stahl dürfte kaum vorstellbar sein. Das Problem: Die Herstellung von Stahl setzt sehr viel CO2 frei – für rund 7...

mehr...