Universal-Nadelventil

Grenzenlos flexibel

ist das neue Universal Nadelventil Z10710/... von Hasco.

Im Heißkanalbereich gängige Einzelnadelverschlusslösungen konfrontieren den Anwender mit einer Vielzahl von Einschränkungen und führen in der Praxis oft zu Problemen. Mit seinem neuen Universal Nadelventil löst der Hersteller auf bestechend einfache Art und Weise eine Vielzahl dieser Probleme auf einen Schlag. Das Grundkonzept der Nadelverschlusseinheit ist Universalität kombiniert mit Modularität. Die in zwei Standardgrößen erhältliche Nadelantriebseinheit kann mit allen Techni Shot- und Value Shot-Düsen kombiniert werden. Damit erschließt sich dem Anwender ein sehr breites Spektrum an Düsenbautypen, Massekanaldurchmessern und Düsenlängen bis 300 Millimeter, Nadelführungs- und Anschnittvarianten. Anwendungen aus dem technischen Bereich mit unterschiedlichsten Artikelgewichten und Füllstoffen können ebenso einfach und flexibel realisiert werden, wie Verpackungs- oder Medizintechnikapplikationen.

Das System baut extrem kompakt und lässt sich auch in kleine Formen mit geringer Aufbauhöhe problemlos integrieren. Ein entscheidender Vorteil des Z10710/... ist, dass die Einheit sowohl als Einzeldüse, zentral in der Formmitte, als auch als Antriebseinheit zwischen Heißkanalverteiler und Düse eingesetzt werden kann. Damit lassen sich die in Vorserien- oder Prototypenwerkzeugen mit einem bestimmten Düsentyp gewonnenen Erkenntnisse ohne Probleme ins höherfachige Serienwerkzeug übertragen. Sogar der Einsatz der verwendeten Komponenten aus dem Vorserienwerkzeug ist möglich. Dadurch reduzieren sich die entstehenden Kosten für das Serienheißkanalsystem erheblich.

Anzeige

Flexibilität wird auch bei der Auswahl der Antriebsart groß geschrieben. Das Z10710/... wird entweder pneumatisch, durch außen an der Form angebrachte Spezialzylinder betätigt, bei denen die Nadelposition am Zylinder feinjustiert werden kann, oder es kommen kompakteste hydraulische Antriebseinheiten zum Einsatz, die ins Werkzeug integriert werden. lg

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Nadelventile

Modular angelegt

Die Hot Runner Division von Hasco bietet ein modular gestaltetes Nadelventilprogramm für pneumatische und hydraulische Einzelansteuerung in verschiedenen Gehäusevarianten.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Normalien

Hasco auf der Z

Als Komplettanbieter zeigt Hasco auf der Z-Messe neben interessanten Neuheiten, den Einsatz von spannungsarmen Materialien, die neue, bearbeitete P1-Platte, umfassende Programmerweiterungen im Standard Normalienprogramm sowie die Möglichkeit...

mehr...
Anzeige

AMB 2018

Vorteile durch Spänerecycling

Der Recyclingkreislauf von Aluminium beginnt und endet im Schmelzwerk. Dazwischen wird das Leichtmetall in verschiedenen Industriebetrieben diverser Branchen zerspant und im Idealfall mit Brikettieranlagen zu hochfesten Briketts gepresst. Aber warum...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...