Technische Schläuche

Der freie Flug der Späne

würde mitunter ganz schön Unheil anrichten, wären da nicht die kräftigen Schläuche der Absauganlagen. Sie schnappen sich die Späne direkt am Entstehungsort an oder in der Bearbeitungsmaschine.

Speziell auf die Späne- und Staubabsaugung in der Holzbearbeitung ausgelegt sind die neuen Schläuche im Lieferprogramm von Reiff. Dieser Schlauchtyp (Norres) besteht aus Polyurethan mit einem Flammschutz-Additiv und erfüllt die Sicherheitsauflagen der Berufsgenossenschaft Holz bezüglich der Schwerentflammbarkeit. Mit anderen Worten: Er lässt sich in Temperaturbereichen bis etwa 90 Grad Celsius – und kurzfristig auch darüber – verwenden. Durch die Erdung der in der Schlauchwand eingebetteten Stahlspirale ist zudem die Ableitung der elektrostatischen Aufladung gewährleistet.

Maschinen- und Anlagenbauer erhalten diesen Schlauch in schweren und leichten Ausführungen sowie in verschiedenen Längen.ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige