Spritzgießmaschine

Verweilen unerwünscht

sind Kunststoffe während der Herstellung - deshalb werden auf einer Boy 12 A die Verweilzeit des Materiales reduziert. Auf der Spritzgießmaschine mit einem Zweifach-Werkzeug werden Mikro-Zahnräder mit einem Teilegewicht von nur 0,001 g aus POM hergestellt. Die speziell für den Dauerbetrieb ausgelegte Maschine ist mit der – so der Hersteller - weltweit einzigen serienmäßigen Plastifiziereinheit mit 12 mm Durchmesser ausgestattet. Diese ermöglicht eine geringere Verweilzeit des Materiales und bietet dadurch eine größere Auswahl an Standardgranulat-Materialien. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Spritzgießmaschinen

App statt Datenschieber

Nach der Eingabe weniger Parameter liefert die App E-Calc von Engel automatisch die für die material- und bauteilabhängige Auslegung von Spritzgießmaschinen benötigten Werte sowie wichtige Einstelldaten und stellt damit sicher, dass die...

mehr...