Gleitkunststoffe

Ein schickes Sortiment

an gleitfreudigen Polymer-Werkstoffen hat das Dortmunder Unternehmen Murtfeldt Kunststoffe zu bieten. Darunter tut sich das Polymer S Plus + LF nach wie vor besonders hervor. Denn dank seines gleichbleibend geringen Gleitreibungskoeffizienten ermöglicht dieses Material eine erhöhte Laufgeschwindigkeit von Maschinen bei gleichzeitig verringertem Antrieb wie auch reduziertem Abrieb. Das kann sowohl Vorteile für die Produktivität einer Anlage bringen als auch Pluspunkte für Standzeiten und Instandhaltungsaufwand.

Für Leichtbau-Konstruktionen empfehlen sich die Kunststoffe des renommierten Unternehmens vor allem wegen ihres geringen Eigengewichtes (im Vergleich zu gleichwertigen Produkten aus anderen Materialien). Dabei stellt Murtfeldt bei Fragen der Anwender nach der richtigen Materialwahl unter dem Stichwort `Simultaneous Engineering´ weitreichende Expertenkenntnisse zur Verfügung. So bietet das Unternehmen etwa die kostenlose Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Montageanlagen an. Hört, hört!

Diese Art der Zusammenarbeit hat sich nach eigenen Angaben bei der passgenauen Entwicklung von Schnecken schon bewährt. Bereits seit vielen Jahren produziert das Unternehmen beispielsweise Wendeschnecken, Einlauf- und Auslaufschnecken sowie Förderschnecken. Im allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau kommen diese Förderschnecken zum Transportieren, zum Verdichten oder auch zum Dosieren von Schüttgut zum Einsatz; Transportschnecken hingegen werden zum Vereinzeln, Positionieren, Wenden oder Gruppieren von Stückgut verwendet.

Anzeige

Grundsätzlich bringen Kunststoffschnecken gegenüber Schnecken aus Metallen allerlei Vorteile mit: Sie arbeiten leiser und üben geringere Zentrifugalkräfte aufgrund ihres geringeren Gewichts aus. Infolgedessen transportieren sie Werkstücke und Fertigprodukte überaus stetig, schnell und recht schonend. Außerdem sind ihre zarten Rundungen reinigungsfreundlich und die Auswahl antibakteriell wirkender Kunststoffe verhindert die Bildung von Keimen und Bakterien. Das wiederum kann für Anwendungen in Lebensmittel- und Medizintechnik von entscheidender Bedeutung sein. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Aluminiumverbundplatte

Des Pudels Kern

bei der neuen Aluminiumverbundplatte Hylite von Alcan ist das Herz aus Polypropylen. Diese Verbundplatte hat Deckbleche aus Aluminium und bietet eine hohe Biegesteifigkeit bei niedrigem Gewicht. Im Gewichtsvergleich ist die neue Platte um 65 Prozent...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

AMB 2018

Vorteile durch Spänerecycling

Der Recyclingkreislauf von Aluminium beginnt und endet im Schmelzwerk. Dazwischen wird das Leichtmetall in verschiedenen Industriebetrieben diverser Branchen zerspant und im Idealfall mit Brikettieranlagen zu hochfesten Briketts gepresst. Aber warum...

mehr...
Anzeige
Anzeige