Werkzeugmaschinen aus Deutschland

Werkzeugmaschinen aus Deutschland gehören weiterhin zu den gefragten Exportgütern – dank Qualität ‚made in Germany’ kann der VDW – Verband Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken für 2015 Rekordzahlen veröffentlichen: ein Umsatz von 15,1 Mrd. mit einer Exportquote von 70%. Wachstum. Dieser Erfolg basiert auch auf stetiger Nachwuchsförderung und Investition in die Ausbildung. Positive Erfahrungen macht ein mittelständischer Betrieb in Mönchengladbach mit den jungen ‚Daniel Düsentriebs’ weil die Auszubildenden von Anfang an in alle Abläufe eingebunden werden und schnell Verantwortung übernehmen.

Quelle: m4-tv.com