Stresstest für kapazitive Taster

Sensortaster mit Touch-Funktion von Captron wurden 1994 für den öffentlichen und privaten Personenverkehr entwickelt und produziert. Heute werden die vollelektronischen Taster weltweit im täglichen Dauereinsatz überall dort verwendet, wo es auf Zuverlässigkeit und Langlebigkeit ankommt.

Ihre robuste und vandalensichere Konstruktion widersteht selbst widrigsten Umwelteinflüssen wie Hitze, Eis und Salz. Auch industrielle Einflüsse, wie Schmutz, Staub und Chemikalien – ja sogar Salzsäure – können den Sensortastern nichts anhaben. Im Video zeigt Captron spektakulär, was die Taster alles aushalten.