Gebogen und für gut befunden

Sie finden sich im Kugelschreiber, im Fahrwerk unseres Autos und den Matratzen unserer Betten: Federn aus Stahldraht sind allgegenwärtig. Die Nachfrage nach den flexiblen Bauteilen ist entsprechend hoch, Maschinen zur Herstellung sehr gefragt. Wir haben uns zwei moderne Drahtbieger auf der Industrieschau wire / Tube in Düsseldorf angeschaut: zum einen eine Schenkelfedermaschine zur Produktion von Stahlfedern und zum anderen eine Weltneuheit zur Herstellung von Doppeldrehfedern.

Quelle: Mhoch4