Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Verbindungstechnik> Bündige Alu-Verbindungen

Linearführung für SchweißanlageVerminderte Haftung

Schweißtechnik

Die Schweißtechnik ist ein kritischer Anwendungsbereich von Antriebs- und Führungskomponenten, weil die nicht zu vermeidenden Schweißspritzer an den Komponenten anhaften und zu verringerter Lebensdauer führen.

…mehr

RohrverbinderBündige Alu-Verbindungen

erlaubt der Einsatz der Rohrverbinder von Brinck. Dabei eignen sich die Elemente für reproduzierbare Verbindungsstellen, die schnell ohne aufwändige Schweißarbeiten erstellt werden sollen. Dazu wird eine Nietmutter in das Rohr eingebracht und der Verbinder mit dem Rohr verschraubt. Anschließend wird das andere Rohr aufgesteckt und der Verbinder mit einer kleinen Inbusmadenschraube (M8/6) gespreizt, sodass eine feste Verbindung entsteht (kraftschlüssiger Verbund).

sep
sep
sep
sep
Rohrverbinder: Bündige Alu-Verbindungen

Besonders eignen sich die Brinck-Verbinder für die Anfertigung von Handläufen, Geländern, Bannern, Rahmen und ähnlichen Konstruktionen. Überall, wo Rohre einzeln angeliefert werden, können diese mit Hilfe der Verbinder schnell und sauber zusammengefügt werden. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Steckverbinder: Den Widerstand vermindert

SteckverbinderDen Widerstand vermindert

die Kontaktlamellentechnik von Multi-Contact. Das System, das in Steckverbindern und elektrischen Kontaktelementen Einsatz findet, funktioniert so: Die Stromübertragung erfolgt über definierte Berührungsflächen, die Lamellenstege.

…mehr
Schnittstelle: Noch mehr Einsatzmöglichkeiten

SchnittstelleNoch mehr Einsatzmöglichkeiten

verspricht die um zwei Gehäuse erweiterte Baureihe Han 3 A von Harting. Sie ist mit über 25 Kontaktseinsätzen seit vielen Jahren Standard für Schnittstellen zur elektrischen und optischen Datenübertragung sowie zur Energieversorgung kleinerer Einheiten in der Industrie.

…mehr
Steckverbindersystem: Mit einem versilberten Kontakt

SteckverbindersystemMit einem versilberten Kontakt

für hohe Ströme bis 292 Ampere ist der neue Steckverbinder von Multi-Contact ausgelegt. Damit ist das modular aufgebaute Combi Tac um einen zwölf-Millimeter-Stecker für Hochstromanwendungen erweitert - passend für Crimpanschluss oder ein metrisches Gewinde mit Kabelschuh für flexible Cu-Leiter.

…mehr
Metalltaster: Gut geschützt vor Vandalen

MetalltasterGut geschützt vor Vandalen

sind die MSM-Metalltaster von Schurter, die Beck Elektronik jetzt in sein Lieferprogramm aufgenommen hat. Sowohl Gehäuse als auch Bestätiger sind aus hochwertigem Stahl gefertigt und bieten Schutzklasse IP67.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung