Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Verbindungstechnik> Ein Generationenwechsel

SchweißstromquelleFronius: Bessere Qualität dank zweiter Generation des „kalten Lichtbogens“

Schweißstromquelle: Fronius: Bessere Qualität dank zweiter Generation des „kalten Lichtbogens“

Fronius hat den Cold-Metal-Transfer-Schweißprozess jüngst auf die modernste Schweißstromquelle des Unternehmens, die TPS/i, gebracht. Mit der zweiten Generation des „kalten Lichtbogens“ lässt sich in vielen Anwendungen mit bisher nicht erreichter Qualität, Einfachheit und Prozesssicherheit robotergestützt schweißen.

…mehr

InverterEin Generationenwechsel

sep
sep
sep
sep
Inverter: Ein Generationenwechsel

steht bevor: Mit der neuen Generation High Pulse 350 K bietet Merkle Schweißanlagen-Technik nun 350 A Schweißstrom in einer tragbaren Pulse-Arc Stromquelle. Das Gerät ist die konsequente Weiterentwicklung der Inverter-Produktserie und verfügt über einen hohen Leistungsbereich. Die Multiprozessanlage beinhaltet die Verfahren Pulse-Arc, MIG/MAG, TIG-DC, Interpulse sowie die auf Wunsch die neuen Prozesse DeepARC und ColdMIG. Mit dem DeepARC-Lichtbogen werden extreme Einbrandtiefen und bis zu 100 Prozent höhere Schweißgeschwindigkeiten erzielt. Der ColdMIG-Prozess ermöglicht einen Lichtbogen mit sehr geringer Wärmeeinbringung, optimal für gute Spaltüberbrückbarkeit, für Mischverbindungen sowie für das MSG-Löten. Eine weitere wichtigste Neuerung ist das Bedienfeld. Die Bedienelemente sind übersichtlich und leicht ablesbar auf dem Frontpanel angeordnet und garantieren so eine besonders einfache Handhabung. Für jedes Verfahren sind erprobte Schweißprogramme abrufbar. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

WIG-Inverter: Als kraftvolle Leichtgewichte

WIG-InverterAls kraftvolle Leichtgewichte

für das WIG-Schweißen bietet Lorch seine neuen Inverter T 250 und T 300. Die mobilen WIG-Inverter-Schweißanlagen sind mit 250 und 300 Ampere für den Betrieb am 400 V-Netz ausgelegt. Mit nur 16 Kilogramm setzen Sie den neuen Gewichtsmaßstab in dieser Leistungsklasse.

…mehr
Inverter: Aus Auenwald

InverterAus Auenwald

kommt heute kein Hobbit, aber mit der Handy 200 der kleinste, mit 5,8 Kilogramm leichteste, CEL-fähige 200 A-Inverter seiner Klasse. Möglich wird die Kombination aus Kompaktheit und Leistungsfähigkeit durch die neue und patentierte Micor-Technologie von Lorch.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

PHAsis.one-Handprüfgerät

SchweißtechnikPrüfen nach Plan effizient vorbereiten

Das von Vogt-Ultrasonics entwickelte PHAsis.one-Handprüfgerät wurde zur präzisen Prüfung widerstandsgeschweißter Punkte entwickelt. Es eignet sich für die Prüfung verschweißter Stahl- oder Aluminiumbleche mit Einzelblechstärken von 0,7 mm bis 5 mm.

…mehr
Schweißdrähte

SchweißdrähteZusatzwerkstoffe für Schweißanwendungen

Auf der Schweissen & Schneiden in Düsseldorf stellte das französische Unternehmen Ugitech sein Produktportfolio für Schweißanwendungen vor.

…mehr
PEM SMTSS Snap-Top-Befestiger

PEM-BefestigerLeiterplatten schraubenlos befestigt

KVT-Fastening erweitert sein Portfolio an PEM-Befestigern für eine schraubenlose Befestigung von Leiterplatten um ein neues SMTSS-Modell.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung