Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Verbindungstechnik> Hebel für schnelle Verbindungen

Linearführung für SchweißanlageVerminderte Haftung

Schweißtechnik

Die Schweißtechnik ist ein kritischer Anwendungsbereich von Antriebs- und Führungskomponenten, weil die nicht zu vermeidenden Schweißspritzer an den Komponenten anhaften und zu verringerter Lebensdauer führen.

…mehr

ExzenterhebelHebel für schnelle Verbindungen

Montageabläufe werden heute bis ins kleinste Detail nach Potenzial für mögliche Kostensenkungen durchleuchtet. Das Betrifft am Ende auch die Verbindungs- und Befestigungselemente. Genau vor diesem Hintergrund entwickelte Kipp seinen neuen Exzenterhebel.

sep
sep
sep
sep
Verbindungstechnik  (VT): Hebel für schnelle Verbindungen

Wann immer sichere Befestigungs- und Einstellvorgänge in kurzer Zeit und ohne großen konstruktiven Aufwand zu realisieren sind, bietet sich der neue Hebel als nützlicher Helfer an. Dabei lässt er sich nicht nur für klassische Spannarbeiten einsetzen, sondern beispielsweise auch an Rohrverbindern im Gestell- und Vorrichtungsbau. Laut Hersteller „optimiert der Exzenterhebel das sichere Finden der richtigen Spannkraft, so dass eine Zerstörung oder Beschädigung des Werkstückes ausgeschlossen ist.“ Und: Da er gänzlich ohne weitere Hilfsmittel auskommt, geht das Spannen einfach und schnell von der Hand.

Der neue Exzenterhebel wird mit Innen- oder Außengewinde geliefert. Seine Spannkraft ist für etwa 4 bis 8 kN ausgelegt. Der pulverbeschichtete Griffhebel besteht aus Aluminium-Guss, die Druckscheibe aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Alle Stahlteile entsprechen der Festigkeitsklasse 5.8.

Anzeige

Übrigens: Aufgrund seiner ergonomischen Formgebung und seines gelungenen Designs wurde er kürzlich mit den IF Product Design Award 2006 ausgezeichnet. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Produktinformation: Doppel-Keilspanner

ProduktinformationDoppel-Keilspanner

Spannverschlüsse: Eigentlich ein „Oldie“

SpannverschlüsseEigentlich ein „Oldie“

in der Welt der Zulieferteile und Verschlusslösungen ist der gute alte mechanische Spannverschluss. Aber wer hätte das gedacht: Einer der namhaften deutschen Normteilehersteller, das Unternehmen Kipp ,widmet diesem Thema nun wieder frische Aufmerksamkeit.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

induktionslöten

LötverfahrenSchneller, präziser und sparsamer verlöten

Das induktive Lötverfahren läuft viel schneller ab als etwa das Löten mit offener Gasflamme, denn die Induktion erzeugt die Wärme direkt im Werkstück. 

…mehr
Düsenreinigungsgerät Borster NCS

Reinigung von Haken-, Flatstream- und...Auf Qualität gebürstet

Der Klebe- und Dosiertechnikspezialist SCA aus Bretten bringt eine ebenso einfache wie effektive Lösung zur Reinigung von Haken-, Flatstream- und Airless-Düsen auf den Markt: das Düsenreinigungsgerät Borster NCS.

…mehr
SMT-fähiger PEM ReelFast Befestiger

LeiterplattenfertigungIn nur einem Arbeitsgang

Dank des SMT-fähigen PEM ReelFast Befestigers von KVT-Fastening lassen sich Leiterplatten in nur einem Arbeitsgang mit allen erforderlichen Verbindungselementen ausrüsten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung