Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Umformtechnik + Blechbearbeitung>

Lösung für die Simulation von Schweißprozessen

KalottenprägenPrägende Ereignisse

Dreifach-Werkzeugsystem mit Abstreifer-Platte

Das Kalottenprägen vereint das Stanzen und Prägen – idealerweise in einem Vorgang. Neben den passenden Werkzeugen wird hierfür ein entsprechender Pressantrieb benötigt. Tox Pressotechnik bietet dafür die passenden Systemlösungen an.

…mehr

SchweißprozesseBlechstrukturen schneller simulieren

Simufact bringt mit Welding 7 die nächste Version seiner Lösung für die Simulation von Schweißprozessen auf den Markt. Mit funktionalen Neuerungen wie den Solid-Shell-Elementen, vereinfachten Berechnungsmethoden für Widerstandspunktschweißprozesse und der flexibleren Berücksichtigung von Spannkonzepten verspricht das Produkt kürzere Rechenzeiten, genauere Ergebnisse und eine intuitivere Bedienung der Software.

sep
sep
sep
sep
Schweißprozesse: Blechstrukturen schneller simulieren

Mit der parallelisierbaren Segment-to-Segment-Berechnung, die im neuen Solver implementiert ist, lassen sich große Modelle mit vielen Kontaktflächen schneller und effizienter berechnen. Ein weiteres neues Feature stellt die neue Kontaktbeschreibung dar, die sich stabilisierend auf die Simulation auswirkt und diese zusätzlich noch beschleunigt. Mit der Version 7 führt der Hersteller die vereinfachte Berechnungsmethode „Thermal Cycle“ für Widerstandspunktschweißprozesse ein. Mit dieser bereits für andere Schweißprozesse verwendeten Methode lassen sich insbesondere komplexe und große Baugruppen in kürzerer Rechenzeit berechnen und schnelle Aussagen zum Beispiel zur Verzugsrichtung treffen. Ist die Form der Schweißlinse zum Beispiel aus Prozessmodellen oder Messungen bereits bekannt, kann der Anwender die Berechnung zusätzlich vereinfachen, indem er ohne vorherige rechnerische Ermittlung direkt Temperaturen vordefiniert. sw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Rohrbearbeitung: Bystronic übernimmt TTM Laser

RohrbearbeitungBystronic übernimmt TTM Laser

Bystronic übernimmt den italienischen Spezialisten für Rohr- und Profilbearbeitung TTM Laser vollständig.

…mehr
Software von Lantek

Digitale Transformation der BlechbearbeitungLantek kooperiert mit belgischem Laserhersteller Balliu

Lantek, Spezialist für digitale Transformation für die Metallindustrie kooperiert mit Balliu, einem belgischen Hersteller von Laserschneidanlagen für Bleche und Rohre.

…mehr
TTM Laser

Lösungen zur RohrbearbeitungStrategische Partnerschaft zwischen Bystronic und TTM Laser

Bystronic schliesst eine strategische Partnerschaft mit dem italienischen Spezialisten für lasergestützte Rohr- und Profilbearbeitung TTM Laser.

…mehr

BlechbearbeitungMetform wird Vertriebspartner der Schröder Group

Die Schröder Group hat mit der Metform GmbH einen weiteren Vertriebspartner für Österreich gewonnen.

…mehr
Biegesysteme

RohrbearbeitungLeistungsstark biegen – automatisch oder per Hand

Jutec bietet neue Lösungen für die Rohrbearbeitung: Das Produktangebot reicht von der praktischen Handbiegemaschine bis hin zur halbautomatischen Dornbiegemaschine sowie Rollen- und Profilbiegern.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung