Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Umformtechnik + Blechbearbeitung>

Sprühbeölungssysteme

BlechbearbeitungSchröder sorgt für saubere Schnitte

Glänzende Kamine

Seibel + Reitz hat entgegen dem Trend zum Outsourcing einen Arbeitsschritt zurückverlagert. Eine Blechschneidanlage von Schröder-Fasti war das Mittel, um den Materialfluss flexibler zu machen und Bestände zu reduzieren. Zudem konnten die Kosten deutlich gesenkt werden.

…mehr

SprühbeölungssystemeBeölung mit 4.600 mm Sprühbreite

Auf der diesjährigen Blechexpo konzentriert sich Technotrans auf ihre Sprühbeölungssysteme für verschiedene Anwendungsbereiche in der Metallbearbeitung. Im Fokus steht das System spray.xact 5000 zur Beölung von Platinen mit einer Sprühbreite von bis zu 4.600 Millimeter. Das Sassenberger Unternehmen ist damit der erste Hersteller einer Großanlage dieser Dimension mit druckluftfreiem Sprühsystem.

sep
sep
sep
sep
spray.xact 5000

Weitere Exponate sind die bewährten Produkte der spray.xact-Baureihe wie etwa spray.xact reflection zum Beölen von schmalen Bändern an Stanzautomaten. Technotrans stellt auf der Blechexpo in Stuttgart vom 7. bis zum 10. November in Halle 8, Stand 8109, aus. „Auf der Blechexpo möchten wir unsere Positionierung als international aufgestellter Full-Liner im Bereich der Sprühbeölung untermauern. Wir bieten die gesamte Palette für die Beölung von Coilbändern, Platinen oder Formteilen an – sowohl mit Ölen als auch Emulsionen oder Korrosionsschutzmitteln“, sagt Alois Scharf, Leiter Business Unit Ink & Fluid Technology bei Technotrans. Mit der Neuheit spray.xact 5000 präsentiert das Unternehmen eine Großanlage, die sich insbesondere für das Beölen im Karosserieaußenhautbereich eignet. Wie auch die anderen Technotrans-Sprühbeölungssysteme besitzt die Anlage ein druckluftfreies Sprühsystem für eine nebelarme Beölung, die keine Absauganlage erfordert. sw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Neubesetzung im VorstandTechnotrans: Hendirk Niestert erweitert Vorstand

Mit Wirkung vom 1. Februar 2018 hat der Aufsichtsrat der technotrans AG Hendirk Niestert zum weiteren Mitglied des Vorstands bestellt.

…mehr

RechtsformwechselTechnotrans will SE werden

Die technotrans AG beabsichtigt ihre Rechtsform im kommenden Jahr von einer Aktiengesellschaft (AG) in eine Societas Europaea (SE) zu ändern.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Glänzende Kamine

BlechbearbeitungSchröder sorgt für saubere Schnitte

Seibel + Reitz hat entgegen dem Trend zum Outsourcing einen Arbeitsschritt zurückverlagert. Eine Blechschneidanlage von Schröder-Fasti war das Mittel, um den Materialfluss flexibler zu machen und Bestände zu reduzieren. Zudem konnten die Kosten deutlich gesenkt werden.

…mehr
Schmalz Vakuumgreifer

Blechexpo 2017Schmalz: Effiziente Vakuumtechnik für Bleche

Auf der Blechexpo 2017 in Stuttgart zeigt die J. Schmalz GmbH ihr Portfolio an leistungsstarken Vakuum-Handhabungslösungen rund um die Blechbearbeitung.

…mehr
TruLaser 5030 fiber

Smart Factory und LaserschneidenVernetzt und beschleunigt

Der Messeauftritt vom Trumpf auf der Blechexpo steht ganz im Zeichen von Vernetzung. Der Werkzeugmaschinenhersteller zeigt mit dem TruConnect Portfolio, wie der Informations- und Materialfluss optimiert werden kann.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung