Multiplexpressen

Servohydraulische Presse und Schmiedehammer in einem

Die Multiplexpresse MXP von Lasco vereint eine servohydraulische Presse und einen Schmiedehammer in einer Maschine. Mit dem Maschinenkonzept, welches das Antriebssystem der kraftgebundenen Hydraulikpresse mit dem des energiegebundenen hydraulischen Gesenkschmiedehammers kombiniert, reagiert der Hersteller Lasco auf die sich ändernden Anforderungen vor allem im Automobilbau. So können laut Unternehmen Industrieschmieden in der Umstellphase auf neue Automobil-Antriebssysteme flexibel reagieren.Die Maschine eigne sich für Press- und Biege- operationen, da sie laut Lasco mit hohen Leerabwärtsgeschwindigkeiten fährt und direkt nach dem Aufsetzen auf das Werkstück mit dem Pressvorgang beginnt. Getrennte Hydraulikkreise für Stößel und Ziehkissen sollen zudem eine unabhängige Steuerung der Bewegungen ermöglichen. ag

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Blockzylinder

Für Pressen und Stanzen

Den neuen Blockzylinder S für Pressen und Stanzen präsentierte Roemheld auf der Moulding Expo. Der doppelt hydraulisch wirkende, kompakte Zylinder ist universell für alle linearen Bewegungen mit hohem Krafbedarf geeignet.

mehr...

Servopresse

Presskraft bis 100 t

Eine neue servoelektrische „Stand alone“-Presse hat Schmale Maschinenbau im Programm. Die Presse steht auf vier Füßen und kann frei aufgestellt werden. Sie verfügt über einen Werkzeug-Einbauraum von 600 mm × 470 mm mit T-Nuten.

mehr...

Hochfeste Stähle für Pressen

Maßarbeit in Stahl

Für anspruchsvolle Pressen, die hohe Kräfte übertragen, benötigt der Pressenbauer Wiedenmann hochfeste Stähle höchster Güte. Für seine Sonderanfertigungen greift der Hersteller auf schnell verfügbare Materialien der Stahlmanufaktur Jebens zurück.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige