Verschlussspanner

Sicher verriegelt

Der Normelemente-Hersteller Ganter hat sein Produktportfolio um einen Verschluss-Spanner mit Verriegelung erweitert. Alle Ausführungen dieses Spanners sind mit einer Verriegelungsmechanik versehen, die ein unbedachtes oder durch Vibrationen ausgelöstes Öffnen des Spanners ausschließt.

Die Griffe haben eine rote und ölbeständige Kunststoffkappe. Alle beweglichen Teile sind mit einem Spezialfett geschmiert. Final handelt es sich um die Verschluss-Spanner GN 853, die aus brüniertem Einsatzstahl C 10 bestehen. Ihr Zuganker ist aus brüniertem Stahl St 32 gefertigt.

Insgesamt bietet das Unternehmen folgende Ausführungen: Typ 1 ohne Zuganker und Gegenhalter sowie Typ 2 mit Zuganker und Gegenhalter. Nicht zu vergessen: Neben der Stahlausführung gibt es auch eine Edelstahl-Variante. Hier sind alle Blechteile und der Zuganker aus nichtrostendem Edelstahl.

Für sehr hohe Haltekräfte gibt es außerdem die Verschluss-Spanner mit Verriegelung GN 852.1. Sie bestehen aus geschmiedetem Stahl und chemisch geschwärztem Feinguss. Die Lagerbolzen sind aus gehärtetem und geschliffenem Stahl. Der Gegenhalter gehört hier zum Lieferumfang.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

U-Spanner

Neue Montagehalle für Tünkers Spanner

Im Zuge der Installation eines neuen vollautomatischen Zentrallagers konnte die Spannermontage der Tünkers Maschinenbau GmbH nun in eine größere Montagehalle umziehen. Der Schritt war notwendig geworden, da der Platz in der alten Halle auf Grund der...

mehr...

5-Seitenbearbeitung

Spitzverzahnung spannen

Die Stärke des Spannsystems Quadrok Plus von Hainbuch liegt in der 5-Seitenbearbeitung. Dabei passt sich die Funktion immer dem Werkstück an. Von einfachen Sägeabschnitten bis zu komplexen Gussgehäusen – mit dem Spannsystem lässt sich dank einer an...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...

Kniehebelspanner

Auch für andere Anwendungen

Tünkers geht neue Wege und bietet Spanner nun auch als Antrieb anderer Anwendungen an. Der neue „Sondereinsatz“ des Kniehebelspanners ist von Vorteil, weil mit dem Spanner nicht nur der Antriebszylinder und der Bewegungsarm, sondern gleichzeitig...

mehr...

Kniehebelspanner

Spannweite passt sich an

Das Unternehmen Bessey bringt bei seinen variablen Kniehebelspannern eine neue Baureihe in zwei Typen und drei Fußvarianten. Alle Modelle der Serie STC – neu und alt – zeichnen sich durch eine stufenlos automatische Anpassung der...

mehr...

Kompaktspanner

Mit langem Hebel

Die neuen doppelt wirkenden, hydraulischen Niederdruck-Kompaktspanner mit pneumatischer Spann- oder Entspann- kontrolle sind besonders für den Einbau an Einsatzorten mit beengten Platzverhältnissen geeignet.

mehr...