Winkelgelenke

Höhere Standzeiten erreichen

Winkelgelenke, wenn sie mit Dichtkappen ausgerüstet sind. Das bietet mehr Sicherheit in der Praxis. Insbesondere bei kritischen Anwendungen in anspruchsvollen Umgebungen lohnt sich der Einsatz der geschützten Gelenke. Denn die Kapselung lässt weder Staub noch Fremdkörper eindringen.

Experte auf dem Gebiet solcher abgedichteten Winkelgelenke nach DIN 71802 ist Mbo-Oßwald. Der Zulieferer bietet diese Bauteile in allen gängigen Größen an. Die konstruktive Besonderheit besteht dabei darin, dass die empfindlichen Schmierstellen der Winkelgelenke zwischen Kugelzapfen und Kugelpfanne mit einer Dichtkappe verschlossen sind. Der für die reibungslose Funktion der Gelenke unbedingt nötige Schmierfilm ist so vor dem Einfluss eindringender Fremdköper geschützt.ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sondergabelköpfe

Bewegliche Bauteile optimal verbinden

Manchmal können Gabelköpfe die gewünschten Anforderungen nicht vollständig erfüllen und müssen daher individuell auf die Einbauumgebung angepasst werden. Z-Aussteller mbo Oßwald individuell konfigurierbare Sondergabelköpfe, die für perfekte...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige

Rohrverbindungen

Rohrverbinder mit Innenspanntechnik

Die BR-Serie von Ernst Brinck verfügt über ein Innenspannsystem, womit es an den Stoßstellen der Verbinder und Rohre keine Kanten und Stufen mehr gibt. Die Aluminium-Rohrverbinder finden unter anderem Anwendung in korrosionsbeständigen Absperrungen,...

mehr...
Anzeige