WIG-Toplader

Eine neue Einheit

zum Wolfram-Inert-Gas-Schweißen stellt der Nexans-Bereich Production Lines and Technology mit dem Toplader Polyarc vor. Sie bietet gegenüber früheren Maschinen mehr Leistung, so dass wahlweise bei gleicher Geschwindigkeit dickeres Material verarbeitet oder die Vorschubgeschwindigkeit gesteigert werden kann.

Der Anwender profitiert von einem höheren Durchsatz und einer schnellen Amortisation. Das innovative Brennerdesign sorgt außerdem für eine unterbrechungsfreie, saubere Schweißnaht. Damit Stillstandszeiten auf ein Minimum reduziert werden können, lassen sich die Elektroden leicht an der Oberseite des Brennerkopfes auswechseln. Zur Ausstattung des Polyarc-Topladers gehören die Brennereinheit mit drei kombinierten Schweißbrennern, je einem justierbaren Halter für die Elektroden und einer gemeinsame Steuerung für alle drei Brenner. Ebenso ist eine gemeinsame Schutzgasversorgung (statt drei Leitungen) möglich. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige