Schraubentellerfedern

Eine robuste Lösung

für die Kraftspann-Vorrichtungen in Werkzeugmaschinen sind die Schraubentellerfedetn von Röhrs. Der namhafte Hersteller aus Sonthofen erachtet diesen Federtyp für derartige Anwendungen als weitaus geeigneter als reine Tellerfedern.

Das besondere an Schraubentellerfedern ist ihre Bauart: Sie bestehen aus zwei gegenläufig ineinander geschraubten zylindrischen Schraubendruckfedern, von denen jede aus Bandstahl hochkant und schräg zur Mittelachse gewickelt ist. So ergibt sich eine einteilige Konstruktion, die nicht in ihre Einzelteile zerfallen kann. Eine fehlerhafte Diagrammbeeinflussung durch falsche Schichtung sei daher nicht möglich, so der Federnexperte.ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Technische Federn

Bei hohen Temperaturen einsetzbar

Dauerhaft hohe Temperaturen über 550 °C in Anlagen und Maschinen stellen große Herausforderungen an technische Federn dar. Im Bereich der Energieerzeugung und anderer Anwendungen bei hohen Temperaturen steigt der Bedarf an solchen Federn.

mehr...

Industrielle Schweißtechnik

Intelligent schweißen

Schweißen ist als Verbindungstechnik nicht mehr aus der Industrie wegzudenken. Mit der zunehmenden Digitalisierung ändern sich auch die Anforderungen an die Schweißtechnik. Fronius begegnet diesen Herausforderungen mit einer neuen intelligenten...

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

EWM Group

Neuer AC-Schweißprozess für Aluminium

EWM stattet sein neues Schweißgerät Titan XQ 400 AC plus mit dem neuen MIG-AC-Schweißprozess acArc plus xQ aus, welches laut Unternehmensangaben das Schweißen auch von dünnen Blechen sowohl beim manuellen als auch bei automatisierten Anwendungen...

mehr...