Rohrverbindungstechnik

Safer Sex für Rohre

bieten SAE-Verbindungsteile, die in den Bereichen Einsatz finden, in denen starke Vibrationen, hohe Druckspitzen und hohe mechanische Belastungen auftreten. Haupteinsatzgebiete liegen u. a. im Schiffsbau, im Maschinenbau, in der petrochemischen Offshore-Industrie sowie in Papier- und Hydraulik-Industrie. Die Flanschverbindungen garantieren eine hohe Sicherheit im Rohrsystem.

Ein Lieferant für die sicheren Teile ist Schwer Fittings. Das Programm beinhaltet verschiedene Flanschkonfigurationen in zahlreichen Größen. Diese breite Produktpalette an Flanschen und Adaptern bietet eine große Flexibilität, mit der die beste Auslegung einer Hydraulikanlage möglich ist. Nahezu sämtliche Teile sind sowohl in der Standard-Druck-Baureihe (3000 PSI) mit Lochbildern nach ISO 6162-1 als auch in der Hochdruck-Baureihe (6000 PSI) mit Lochbildern nach ISO 6162-2 erhältlich. Standardmäßig werden die SAE-Verbindungen in Edelstahl als auch in Stahl gefertigt. Alle aus Stahl gefertigten Rohrleitungskomponenten sind in Chrom (VI)-frei lieferbar. Die Dichtungen sind wahlweise in Werkstoff FKM-Härte 85 oder 90 shore für Flanschverbindungen aus Edelstahl und NBR-Härte 90 shore für solche aus Stahl lieferbar. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rohrverbindungstechnik

Umfangreiches Sortiment

Das Unternehmen RVT in Freiberg bietet Standard- und Sonderlösung in den Bereichen Stahlflansche, Schweißfittings und Rohrbogen für die verarbeitende Industrie. Ausgehend von einem umfangreichen Lagersortiment als Standardprogramm, das auch große...

mehr...

Rohrverbindungstechnik

Für viele Bereiche

Das Unternehmen Rohrverbindungstechnik wurde 1991 gegründet und bietet Standard- und Sonderlösungen in den Bereichen Stahlflansche, Schweißfittings und Rohrbogen für die verarbeitende Industrie. Ausgehend von einem umfangreichen Lagersortiment als...

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

EWM Group

Neuer AC-Schweißprozess für Aluminium

EWM stattet sein neues Schweißgerät Titan XQ 400 AC plus mit dem neuen MIG-AC-Schweißprozess acArc plus xQ aus, welches laut Unternehmensangaben das Schweißen auch von dünnen Blechen sowohl beim manuellen als auch bei automatisierten Anwendungen...

mehr...