Hallenheizungen

Mit optimierten Rohren

stattet Kübler seine Dunkelstrahler nun aus. Waren seine Heizsysteme bislang mit hochlegierten und mit Strahlungsfarbe beschichteten Rohren ausgerüstet, so verwendet der Hersteller seit kurzem kalorisierte und emissionsoptimierte Rohre. Das verbessert der Schutz vor Korrosion und erhöht die Strahlungsausbeute der Deckenheizungen.

Beim Kalorisieren wird eine dünne Aluminiumschicht unter sehr hohem Druck auf das Stahlrohr gewalzt. Durch diese spezielle Art der Oberflächenver­edelung entsteht zwischen dem Rohr aus hochlegiertem Stahl und dem Aluminium eine festhaftende, dauerhafte Eisen-Aluminium-Legierungsschicht. Dabei ergibt sich durch das Kalorisieren auf der Rohroberfläche eine raue, schwarze Oberfläche, die bislang durch die Nachbehandlung mit Farbe aufgetragen wurde. Dieser zusätzliche Bearbeitungsschritt entfällt nun. Diese Maßnahme – so der Ludwigshafener Heizungsexperte – schütze das Rohr zuverlässig gegen Rost und steigere gleichzeitig den Wirkungsgrad der Dunkelstrahler.

Dunkelstrahler gelten als recht wirtschaftliche Methode für die Beheizung von Produktions- und Lagerhallen. Sie lassen sich über Bus-Systeme bedarfsgerecht steuern und ermöglichen ein sehr zielgenaues Heizen bestimmter Zonen oder Objekte. Im Gegensatz zu Warmluft-Anlagen verhindern sie zudem die übermäßige Staubverwirbelung.ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...

EWM Group

Neuer AC-Schweißprozess für Aluminium

EWM stattet sein neues Schweißgerät Titan XQ 400 AC plus mit dem neuen MIG-AC-Schweißprozess acArc plus xQ aus, welches laut Unternehmensangaben das Schweißen auch von dünnen Blechen sowohl beim manuellen als auch bei automatisierten Anwendungen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Rohrverbindungen

Rohrverbinder mit Innenspanntechnik

Die BR-Serie von Ernst Brinck verfügt über ein Innenspannsystem, womit es an den Stoßstellen der Verbinder und Rohre keine Kanten und Stufen mehr gibt. Die Aluminium-Rohrverbinder finden unter anderem Anwendung in korrosionsbeständigen Absperrungen,...

mehr...