Aluminium-Bearbeitung

Platten und Profile

aus Aluminium verwandelt Zulieferer Alupro in einbaufertige Systemelemente. Unter Einsatz moderner CNC-Frästechnik und über weitere spangebende Bearbeitungsverfahren (Sägen, Bohren, Stanzen) finden die Leichtmetall-Halbzeuge hier zu Form und Funktion. Da sich das Unternehmen außerdem auf die Oberflächenveredelung (Trowalisieren, Eloxieren, Pulverbeschichten) versteht, lassen sich die Bauteile aus Berg­neustadt sofort weiter verarbeiten zu Gehäusen, Schränken und ähnlichen Endprodukten. Und wenn Sie selbst die Fertigmontage in die Hände dieses Zulieferers legen wollen, dann werden sie ebenfalls bedient. Denn er kann auch kleben, schrauben oder nieten – sogar in Verbindung mit Glas und Kunststoff. Wer möchte, bekommt hier also alles aus einer Quelle.ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

Rohrverbindungen

Rohrverbinder mit Innenspanntechnik

Die BR-Serie von Ernst Brinck verfügt über ein Innenspannsystem, womit es an den Stoßstellen der Verbinder und Rohre keine Kanten und Stufen mehr gibt. Die Aluminium-Rohrverbinder finden unter anderem Anwendung in korrosionsbeständigen Absperrungen,...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Druckschrauben

Druckschrauben von Halder

Maschinen- und Vorrichtungsteile, Spannelemente, Bedienteile und Maschinenelemente – bereits über 10.000 Normalien umfasst das Sortiment des Unternehmens Erwin Halder und es wächst stetig weiter.

mehr...