EMO Hannover 2019

Andrea Gillhuber,

Neue Doppelgehrungsbandsäge

Kasto hat sein Säge-Sortiment um einige Modelle erweitert. Davon werden mehrere auf der EMO Hannover in Halle 15, Stand E54 zu sehen sein, darunter die Kasto miwin.

Die Doppelgehrungsbandsäge eignet sich für Abläng- und Gehrungsschnitte zwischen –45 und +60 °. © Kasto

Die Doppelgehrungsbandsäge von Kasto eignet sich für Abläng- und Gehrungsschnitte zwischen –45 und +60 °. Konzipiert wurde sie unter anderem für Zuschnitte im Stahlbau, Stahlhandel, Anlagenbau sowie im Sondermaschinenbau und ist sowohl als halb- als auch vollautomatische Ausführung erhältlich.

Die universelle Bandsäge-Baureihe Kasto win sind für das Serien- und Produktionssägen von Vollmaterialien, Rohren und Profilen konzipiert. Erhältlich sind die Bandsägen in unterschiedlichen Maschinengrößen, welche aber alle nach derselben Bauweise konstruiert wurden. Daher sind die verwendeten Bauteile weitestgehend identisch.

EMO Hannover: Halle 15, Stand E54

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

EMO 2019

Neue Universalmaschinen bei Grob

Auf der EMO stehen bei den Grob-Werken neben der neuen Access-Serie aus dem Universalmaschinenbereich auch die Bearbeitungszentren für Rahmenstruktur- und Fahrwerksteile, die aktuellen System- und Automatisierungslösungen im Mittelpunkt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Industrie 4.0

Digitale Lösungen für die Fertigung

Unter dem für die EMO Hannover 2019 gewählten Motto „Connected to your needs“ stellt GF Machining Solutions digitale Lösungen vor, mit denen Kunden die Leistung ihrer Maschinen und Werkstätten verfolgen, Prozesse automatisieren und ihre Maschinen...

mehr...