Doppelgehrungsautomaten

Andreas Mühlbauer,

Mit Lager und Logistik verknüpfbar

Meba hat ein Facelift des CNC-Doppelgehrungsautomaten Mebaeco 335 DGA-600 auf den Markt gebracht. Er verfügt über einen elektrischen Sägevorschub mit Kugelrollspindel und ein Doppelgehrungssystem für die rechtwinklige Spannung des Materials.

Durch den frequenzgeregelten AC-Antrieb ist die Bandgeschwindigkeit stufenlos einstellbar. Der Automat ist leichtgängig, hochbelastbar, wartungsarm und spielfrei und ermöglicht das Abarbeiten verschiedener Winkel- und Längenkombinationen. Die Maschinen lassen sich mit Materiallagerungs-, Zu- und Abfuhrlogistik verknüpfen. Die ergonomische Panelsteuerung ist vernetzbar. Verschiedene Pakete ermöglichen die Einstellung von Sägeprogrammen in der Arbeitsvorbereitung, den Import von Sägeprogrammen aus CAD mit DSTV-Schnittstelle und Datenexport.

Blechexpo: Halle 10, Stand 10101

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige