Industrieklebstoffe

Andreas Mühlbauer,

Aus Eleco Produits–EFD wird Eleco Panacol–EFD

Die französische Firma Eleco Produits–EFD ändert ihren Namen zum 1. August in Eleco Panacol–EFD.

Eleco Produits–EFD, spezialisiert auf Industrieklebstoffe  sowie Dosier- und UV-Aushärtegeräte, und der deutsche Klebstoffproduzent Panacol-Elosol sind beide Töchter der Hönle AG. Die Namensänderung erfolgt, um den Wachstumsanforderungen der globalen Kunden besser gerecht zu werden und ein einheitlicheres Produktportfolio anbieten zu können.

Hauptsitz von Eleco Panacol. © Eleco Panacol

„Mit dieser Entscheidung fördern wir die Synergien des globalen Marketings und den Wiedererkennungswert der Panacol Group“, erklärt Laurent Prevost, Geschäftsführer von Elecol Panacol–EFD.

Eleco Produits–EFD mit Sitz im Großraum Paris ist seit 1974 auf den Vertrieb von industriellen Klebstoffen und passendem Dosier- und Aushärteequipment spezialisiert. Von Beginn an arbeitet Eleco mit dem deutschen Klebstoffhersteller Panacol-Elosol zusammen. Seit 2008 vertreibt Eleco außerdem passende UV-Härtungssysteme der Muttergesellschaft Hönle. Um Komplettlösungen anbieten zu können, produziert Eleco darüber hinaus passendes Dosierzubehör.

Der Schwerpunkt von Eleco Panacol–EFD wird weiterhin auf dem Verkauf von Industrieklebstoffen und Geräten vom Standort in Genevilliers/Paris aus liegen. Geschäftsführung und Team bleiben unverändert bestehen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neues Firmengelände

Neue Firmenzentrale für Panacol

Panacol, Systemanbieter für industrielle Klebstoffe, will seine Firmenzentrale im Sommer nächsten Jahres mit verdoppelter Büro-, Labor- und Produktionsfläche im neuen Gewerbegebiet „Im Gründchen“, in Steinbach im Taunus ansiedeln.

mehr...
Anzeige
Anzeige

SMD-Klebstoffe

Rot geklebt

Panacol, Systemanbieter für industrielle Klebstoffe, hat mit Structalit 5610 einen schnell aushärtenden Klebstoff speziell für das Kleben von SMDs (Surface-mount devices) entwickelt. Der Klebstoff basiert auf Epoxidharz und ist aufgrund seiner hohen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

DIN 2304 umsetzen

Herrsche übers Kleben

Klebstoffe versprechen viel. Sie verbinden unterschiedlichste Werkstoffe, integrieren spezielle Funktionen und erhalten oder verbessern gar deren Eigenschaften – z.B. durch die Verbundbauweise. Begleitet wird der Klebeprozess jedoch oft von der...

mehr...

Heizschläuche

Kein Stau auf dem Klebstoff-Highway

Immer wenn warme Medien ohne Wärmeverlust befördert werden müssen, bieten sich flexible Heizschläuche als Transportelemente an. Sie sorgen auch dafür, dass Klebstoffe auf dem Weg zum Anwendungsort nicht ausklumpen oder sich ablagern.

mehr...