zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Zuführschläuche

Rückzugsystem für Roboter

Energieketten ohne Schlaufen führen

Industrieroboter führen heutzutage neben Energie-, Daten- und Medienleitungen ebenfalls häufig Zuführschläuche für beispielsweise Nieten oder Schrauben. Igus hat ein leichtes und günstiges Konzept zum automatischen Rückzug dieser Energieketten entwickelt. Das neue System triflex RSE verhindert laut Anbieter eine Schlaufenbildung, so dass diese Festkörper sicher zum Ende des Roboterarms geführt werden können.

Hillesheim, Heizschläuche, Spezialschläuche

Eine heiße Verbindung

In unzähligen Bereichen der Industrie werden Heizschläuche in vielfältigen Ausführungen eingesetzt. Sie dienen zur Durchleitung und zum Transport temperierter, flüssiger oder gasförmiger Medien, um Wärmeverluste über lange Strecken zu vermeiden. Heizschläuche werden auch dort eingesetzt, wo beheizte Rohrleitungen aus physikalischen oder mechanischen Gründen nicht eingebaut werden können, beispielsweise zwischen beweglichen Anlagenteilen, fahrbaren Verladeeinrichtungen oder an schwer zugänglichen Stellen.
mehr...