zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Zerspanungstechnologie

CAD/CAM-Software, Zerpanungswerkzeuge

Harte Franken gespart

Um Dreh- und Rändelwerkzeuge zu konstruieren und die CNC-Bearbeitung zu programmieren nutzt der Schweizer Werkzeughersteller Ifanger die CAD/CAM-Software Top Solid. Dadurch haben sich die Programmier- und Einfahrzeiten in der Herstellung spürbar verkürzt, was sich auch in der Bilanz des Unternehmens deutlich bemerkbar macht.
mehr...
Anzeige

Schleifautomat

847 verkaufte Maschinen

Mit einem Auftragseingang von 207,6 Millionen Euro zieht Gildemeister eine positive Bilanz aus der EMO 2011 in Hannover. Diese weltweit bedeutende Messe für Werkzeugmaschinen war für das Unternehmen mit dem höchsten Messe-Auftragseingang in der Unternehmensgeschichte die erfolgreichste aller Zeiten.

mehr...