zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Winkelgelenke

(Winkelgelenk)

Anzeige

Verbindungselemente

Ausfall unerwünscht

Um korrosionsbedingte Materialschäden an Gabelköpfen und -gelenken, Winkelgelenken oder Gelenkköpfen auszuschließen hat MBO Oßwald Verbindungselemente im Programm, die auch aggressiven Medien oder Umgebungsbedingungen standhalten.

mehr...

Winkelgelenke

Korrosionsbeständig

Aggressive Umgebungen machen mechanischen Verbindungselementen oft zu schaffen. Das gilt auch für Gabelköpfe, Gabelgelenke, Winkelgelenke oder Gelenkköpfe. Um korrosionsbedingte Materialschäden auszuschließen, hat mbo Oßwald eine ganze Palette korrosionsbeständiger Verbindungselemente im Programm, die je nach Werkstoffwahl auch aggressiven Medien oder Umgebungsbedingungen standhalten.

mehr...

Gelenkköpfe

Häufig benötigt

Zu den Neuheiten im Sortiment von Kipp gehören seit kurzem Gelenke für den harten und anspruchsvollen Industrieeinsatz. Die Auswahl umfasst rund 270 Typen und Varianten von Gelenkköpfen, Gabel- und Winkelgelenken.

mehr...
Anzeige

Winkelgelenke, Axialgelenke

Beweglich statt beständig

Winkelgelenke zählen zu den klassischen Zulieferteilen. Sie können den Aufbau von Konstruktionen entscheidend vereinfachen, dienen der Kraftübertragung bei Achsversatz, übertragen Bewegungen und sind unverzichtbar bei allen mechanischen Aktionen vom Dämpfen übers Ziehen bis hin zum Klappen oder Hebeln. Dabei sind die Kugelpfannen und -zapfen in ihrer Geometrie, ihrem Erscheinungsbild und ihren Ausführungen ebenso vielfältig wie die Ideen der Konstrukteure und die Wünsche der Anwender.mehr...

Axialgelenke

Als verbindendes Element

bringen Winkelgelenke nach DIN 71802 bewegliche Teile um die Ecke. Nicht immer sind diese Normteile aber für die Konstruktion ausreichend; insbesondere wenn die Kraftübertragung linear erfolgen soll. Speziell für diesen Anwendungsfall konzipiert, stellt das Axialgelenk von MBO Oßwald eine besondere Lösung im Bereich der DIN-Winkelgelenke dar.

mehr...

Gabelköpfe

Auf den Kopf getroffen

hat mbo Oßwald das Herstellungsverfahren seiner Gabelköpfe. Diese gehören in der Industrie zu den vielseitigsten und am häufigsten eingesetzten Verbindungselementen. Es gibt sie in allen Größen und Stärken und sie sind überall dort zu finden, wo mechanische Bewegungen stattfinden.

mehr...

Winkelgelenke

Um die Ecke gedacht

hat mbo Oßwald sprichwörtlich bei seinen Winkelgelenken. Diese dienen als Verbindungs- und Führungselemente für bewegliche Teile und schaffen zuverlässige Eckverbindungen.

Als Zulieferteile können die Winkelgelenke den Aufbau von Konstruktionen entscheidend vereinfachen: Sie dienen der Kraftübertragung bei Achsversatz, übertragen Bewegungen und sind einfach unverzichtbar bei allen mechanischen Aktionen wie dämpfen, ziehen, klappen und hebeln.

mehr...

Winkelgelenke

Bewegte Winkellösungen

Winkelgelenke sind bewährte Verbindungs- und Führungselemente, um für bewegliche Teile zuverlässige Eckverbindungen zu schaffen. Sie können den funktionellen Aufbau von Konstruktionen vereinfachen, unterstützen die Kraftübertragung bei Achsversatz und sind wichtige Funktionselemente bei mechanischen Aktionen (Dämpfen, Ziehen, Klappen, Hebeln etc.

mehr...