zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Windkraftanlagen

(Windenergieanlagen, WEA, WKA, Windkraftwerke)

Windanlagen-Betriebsführung

Seebawind jetzt unter den TOP 5 der Servicedienstleister

Seebawind Service mit Hauptsitz in Osnabrück und zwei Service-Centern ist ein herstellerunabhängiges Dienstleistungsunternehmen für Windenergieanlagen, spezialisiert auf Anlagen der Hersteller Nordex, Fuhrländer und Senvion (ehemals REpower). Im vergangenen Jahr konnte der Dienstleister seinen Umsatz von 10 auf 12 Millionen Euro steigern.

mehr...

Siemens lieferte 160 Windturbinen

Zweitgrößter Offshore-Windpark Gwynt y Môr offiziell eingeweiht

Heute wurde der Windpark Gwynt y Môr acht Meilen vor der nordwalisischen Küste in der Liverpool Bay offiziell von Carwyn Jones, First Minister von Wales eingeweiht. Die Einweihung des 2 Milliarden Pfund teuren Windparks, an dem RWE zu 60 Prozent und die Finanzierungspartner Stadtwerke München und Siemens zu 30 Prozent beziehungsweise 10 Prozent beteiligt sind, ist ein großer Erfolg für die beteiligten Unternehmen.

mehr...
Anzeige

50 zusätzliche Windkraftanlagen

Seebawind Service übernimmt Service4Wind

Seebawind Service übernimmt zum 1. Januar 2015 den Geschäftsbetrieb seines Netzwerkpartners Service4Wind. Das herstellerunabhängige Serviceunternehmen beschäftigt alle Mitarbeiter an den Stützpunkten in Osnabrück und Mücke weiter.

mehr...

Projektabschluss

„Best-in-Class“ Getriebeendschalter: Baumer und B-COMMAND mit erfolgreicher Zusammenarbeit

Erfolgreicher Abschluss eines gemeinsames Technologieprojektes für Windkraftanlagen: Der SIL2/PLd zertifizierte Getriebeendschalter primeCAM ist das Ergebnis der gemeinsamen Entwicklung der Unternehmen Baumer und B-COMMAND. Beide Partner haben ihre hohe Innovationskraft und ihr Know-how in diesem Projekt gebündelt, das mit der Zertifizierung und dem Serienstart der Produktion des primeCAM seinen erfolgreichen Abschluss findet.

mehr...
Anzeige

Elektrotechnik

Anwenderbranchen sind die Innovationstreiber

Ostwestfalen-Lippe ist eine umtriebige Region mit vielen innovativen Unternehmen. Dazu gehört auch Phoenix Contact, weltweiter Marktführer in der Elektrotechnik. Im Interview erklärt Geschäftsführer Roland Bent, welche Trends die Branche bestimmen und wieso das internationale Geschäft immer wichtiger wird.

mehr...

WPOS

Neuer Standard in der Windkrafttechnik

Mit der Einführung des Wind-Power-Standards WPOS für seine Windkraftlager der Marken INA und FAG reagiert Schaeffler auf die steigenden Anforderungen an die Zuverlässigkeit von Anlagen und Komponenten in der Windenergie.

mehr...

Schaltanlagen

Netzschutz und motorbetriebene Leistungsschalter

Mit einer Nabenhöhe von 138 Metern hat die EnBW in Schopfloch im Kreis Freudenstadt ihre bislang höchste Windkraftanlage in Betrieb genommen. Bei dem Projekt mit Pilotcharakter für bis zu 400 Windkraftanlagen in Baden-Württemberg setzten die verantwortlichen Ingenieure auf Schaltanlagen von Ormazabal: Im Turm des Windriesen und in der nahe gelegenen Ortsnetzstation schaltet und verteilt die Anlage vom Typ GAE 1250/630 eine Spannung von 20 kV.mehr...

Intelligente Fernbedienungsterminals

Für die globalisierte Produktion

Rohstoffe werden knapp und müssen daher immer häufiger an abgelegenen Orten auf der Welt gefördert werden. Innovative Lösungen erlauben die zentrale Fernsteuerung des gesamten, automatisierten Produktionsprozesses, so dass der Einsatz von Mitarbeitern vor Ort auf ein Minimum reduziert werden kann. Mitsubishi Electric stellte eine solche Lösung im Rahmen der diesjährigen SPS IPC Drives vor.

mehr...